Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Aus den Ruinen aufersteht das Licht“ von Ramona Benouadah

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ramona Benouadah anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

20.11.2020
Bild vom Kommentator
Ramona, du kämpfst scheinbar auch für die Gerechtigkeit, hab ich Recht?

GN8 und lG,
Bertl.

Ramona Benouadah (22.11.2020):
Lieber Bertl, genau, du hast es erkannt, für Frieden und Menschlichkeit. Und dafür steht auch der Name Jürgen Todenhöfer. Ich habe es näher erläutert bei Franz seinen Kommentar. Bitte dort lesen. Es wird auf jeden Fall ein politischer Krimi. Herzlichen Dank für deinen Kommentar. Liebe Grüße, Ramona

Bild vom Kommentator
Ich mag zwar den Herrn Todenhöfer, doch er glaubt zu oft, dass er der Erlöser ist und dies gefällt mir mit Garantie nicht! Grüße Dir jedoch Franz


Ramona Benouadah (22.11.2020):
Lieber Franz, herzlichen Dank für deine ehrliche Meinung. Ich schätze Herrn Jürgen Todenhöfer, weil er für den Frieden kämpft, weltweit. Er war in den meisten Kriegsgebieten, vor Ort. Er ist gegen Waffenexporte in Kriegsgebiete und gegen eine Kriegsbeteiligung Deutschlands. Er unterstützt mit seinen Stiftungen viele Menschen, wie mittellose MS erkrankte Menschen, er unterstützt arme und einsame alte Menschen. Er hat Prothesen bauen lassen für die Kriegskinder in Syrien. Mit zig Projekten unterstützt er weltweit Kinder. Er unterstützt Flüchtlinge. Der Mann redet nicht nur, nein er handelt und hilft auch. Der Mann wird verkannt. Man muss ihn ja nicht mögen, aber seine Humanität ist respektabel und ehrenwert. Und ja, er wird die politische Landschaft ordentlich in Turbulenzen bringen. Es wird extrem politisch spannend. Und ja, er ist für viele Menschen das Licht der Hoffnung. Alles andere wird sich zeigen. Du wirst mir sicher zustimmen, dass unser Land eine politische Veränderung braucht. Liebe Grüße, Ramona

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).