Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Künstler und Claqueur“ von Horst Fleitmann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Fleitmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Ironisches“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber Horst,
hast Du schon gehört,
dass es in der Kunst auch Klag-Chöre gibt?
Ein Künstler fängt früh am Morgen
an zu klagen über Sorgen ...
Und kurz darauf stimmen die Klag-Chöre ein.
LG Siegfried

Horst Fleitmann (17.11.2020):
Ja, Siegfried, es macht "Klack". Da fällt mir immer nur ein Kleriker ein... der singt vielleicht auch in den Morgen-Sorgen Klag-Chören... wer weiß. Herzliche Grüße Horst

Bild vom Kommentator
Lieber Horst,
witziges und auch nachdenklich stimmendes Gedicht. Im Text hat, wahrscheinlich ein Trump-Anhänger, dem "Claqueur" etwas weggeklatscht.
Herzliche Grüße an Dich!
Frank

Horst Fleitmann (17.11.2020):
Hallo Frank. Das stimmt!... Und vielen Dank für den dezenten Hinweis. ;-) Herzliche Grüße zurück Horst

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).