Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Beweissichtbare“ von Karl-Konrad Knooshood

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karl-Konrad Knooshood anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

03.12.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Karl-Konrad,

um über NICHTS wohlfeil zu dichten,
davon so manchen Reim zu schlichten
von Täter, Spuren und Beweisen
und ohne Lauten, auch den leisen....

Gar kryptisch bleibt die Suche wohl
und manche Spur verläuft nur hohl -
im Sande selbst man hier versinkt,
der Täter hat uns wohl gelinkt! ;-))

Mit breitem Schmunzeln gern gelesen,
die Zeit hier nicht umsonst gewesen!

LG Uschi




Karl-Konrad Knooshood (05.12.2020):
Schön, dass es Dir gefällt, liebe Uschi, dass Du es gern gelesen hast, freut mich sehr. Ein wenig kryptisch auch die Zeilen Deines Kommentars, doch entnehme ich ihnen, dass Dir das Gedicht gefällt. Es ist, zugegeben, etwas vage, was das Inhaltliche betrifft, es wird nicht klar, worauf es sich bezieht. Eher wohl Gelegenheitslyrik meinerseits gewesen. LG und danke sehr. Karl-Konrad

freude (bertlnagelegmail.com)

03.12.2020
Bild vom Kommentator
Herr Knooshood, irgendwann, da klärt sich alles auf,
und sei's in hundert Jahren, so ich wette drauf.

LG Adalbert

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).