Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Weihnachtszeit (wenn es denn noch so wäre)“ von Wolfgang Scholmanns

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Scholmanns anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Weihnachten“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

09.12.2020
Bild vom Kommentator
...Wolfgang, lass dich überraschen, vielleicht wirst du angenehm überrascht von einer so schönen Winterlandschaft zu Weihnachten.
LG Bertl.

Wolfgang Scholmanns (10.12.2020):
Naja, Bertl, warten wir es mal ab. LG Wolfgang

Gundel (edelgundeeidtner.de)

09.12.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang,
ein sehr besinnlicher und auch nachdenklicher
Weihnachtstext. Auch liebe Kindheitserinnerungen,
wir waren zufrieden und glücklich über kleine Geschenke.
Ja, was wird die Zukunft in der Coronazeit bringen?
Dein Foto gefällt mir.
Liebe Grüße schickt dir herzlich Gundel

Wolfgang Scholmanns (09.12.2020):
Ja, Liebe Gundel, wer weiß schon was noch wird. Herzlichen Dank und ganz liebe Grüße von Wolfgang.

Trickie Wouh (trickie.bpgmail.com)

09.12.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang.
Das ist so romantisch.Mit einer zarten Melodie unterlegt,wäre es ein ganz bezauberndes Weihnachtslied.
Sei ganz lieb gegrüßt, von
Brigitte

Wolfgang Scholmanns (09.12.2020):
Da freue ich mich sehr, liebe Brigitte, dass dir mein Gedicht gefällt. Liebe Grüße von Wolfgang

Bild vom Kommentator
Da ich ja in diesem Jahr Kummer mit meinem Auge habe, ja da lieber Wolfgang läuft vieles Zuhause in Zufriedenheit ab! Mal sehen, was wir dann noch dürfen? Grüße Franz Dir

Wolfgang Scholmanns (09.12.2020):
Danke dir herzlich, lieber Franz. Dir alles Gute und Gesundheit , Wolfgang

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).