Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wann können Menschen endlich denken“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesellschaftskritisches“ lesen

Knorke Knoo (knorkeknooshoodgmx.de)

10.12.2020
Bild vom Kommentator
Es geht um sooo viel mehr als die Partymach-Freiheit. Es geht den Demonstranten darum, wie sie auch gern sagen, darum, dass die Maßnahmen mittlerweile sehr weit in Bürgerrechte eindringen, das sog. Infektionsschutzgesetz riecht verdächtig nach (Selbst-)Ermächtigung und das macht Menschen Angst, liebe Wally. Vielleicht sollte man sich auch mal in deren Lage und Motive hineinversetzen, statt ihnen pauschal Dummheit zu unterstellen und den Medien die Story von "eh alles nur Nazis" abzukaufen. Nur mal so...

LG und nichts für ungut. Karl-Konrad

freude (bertlnagelegmail.com)

10.12.2020
Bild vom Kommentator
Wally, schuld haben die Nichtbeachter der Maßnahmen, sonst gäbe es keinen Lockdown.
LG Bertl

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).