Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Kelch der Sinne“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

15.12.2020
Bild vom Kommentator
Wunderbar, liebe Margit. Lyrik, die Harmonie sehr gut zu mir rübergebracht hat. Froh, wieder hier zu sein nach meinem gehackten Account. Dir herzliche Grüße von RT.

Margit Farwig (15.12.2020):
Das kann ich dir nachfühlen, lieber Rainer, ich hatte mal einen Trojaner, mit dem ich mich zwei Stunden bis nach Mitternacht rumgeschlagen habe. Ging gut, habe sogar das Geld, was er haben wollte zurückergaunert...lach Daher danke ich dir herzlich für den schönen Kommentar und freue mich, dass du wieder dabei bist. Liebe Grüße von Margit

Gundel (edelgundeeidtner.de)

13.12.2020
Bild vom Kommentator
Liebste Margit,
besinnlich und mit dem Herzen dabei,
Dein Gedicht löst Freude zur Adventszeit aus.
Liebe Adventsgrüße schickt dir herzlich deine
Gundel

Margit Farwig (13.12.2020):
Liebste Gundel, die Adventszeit ist sehr geeignet für solche Sinne, da geht das Herz auf. Ich danke dir herzlich für den schönen Kommentar und sende dir liebe Grüße von deiner Margit

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

12.12.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
ein anspruchsvolles, poetisches Gedicht, man spürt den Hauch zarter Töne,es weckt alle Sinne und berührt zugleich.
Einen schönen 3. Advent mit LG
Karin

Margit Farwig (13.12.2020):
Das hast du sehr schön ausgedrückt, liebe Karin, darüber freue ich mich. Auch dir wünsche ich einen schönen 3. Advent. Leben Dank und herzliche Grüße von Margit

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

12.12.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Margit,
den Kelch der Sinne finde ich eine tolle Wortwahl, mit der du die Bedeutung von Schönheit und natürlichem Glanz mithilfe eines Plektrum aus dem Nebel gegeigt, und zur hellen Blüte aus Sonnenschein gestreichelt hast! Absolut tolle Poesie!
Ich wünsche dir einen wunderschönen, vor allem aber einen besinnlichen 3. Advent unter dem friedvollen Schein der Kerzen!
LG. Michael

Margit Farwig (13.12.2020):
Das hast du sehr schön beschrieben, lieber Michael, darüber freue ich mich. auch dir wünsche ich dir einen besinnlichen 3. Advent. Lg Margit

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

12.12.2020
Bild vom Kommentator

"Der Geige herrlich` Saiten
der Hörerschafte Glück bereiten.
Sie berühren tief die Seelen,
sind fern von irdschem Schweren !"
(Hanns Seydel, 12.12.2020, für Margit Farwig)


Liebe Margit,

Dein Gedicht ist für mich als Musik-Fan ein echter Genuss !!!
Schön geschrieben, gern gelesen !

LG von Hanns

Margit Farwig (13.12.2020):
Herzlichen Dank, lieber Hanns, das freut mich. Dir wünsche ich eine schöne Adventszeit mit vielen Höhepunkten trotz Corona. LG von Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).