Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Kerze“ von Dieter Hahn

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Dieter Hahn anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

15.12.2020
Bild vom Kommentator
Die Kerze ist ein starkes Symbol, besonders zur Weihnachtszeit.
Danke für dein schönes Gedicht !
HG Olaf

Dieter Hahn (15.12.2020):
Ich wünsche mir, das zu Weihnachten Millionen von Kerzen brennen, um ein Zeichen der Hoffnung zu sein. Dieter

Brigitte Waldner (1und1melodieeclipso.at)

15.12.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Dieter,

das ist wunderschön und einfühlsam geschrieben.
Ein bisschen holprig an ein paar Stellen,
kann aber leicht korrigiert werden.
Zum Beispiel: Dem Licht wird gleich das Dunkel weichen.
Letzte Strophe hat einen Rhythmuswechsel,
das würde ich so nicht empfehlen.
Ich würde sie an Deiner Stelle überarbeiten.

Ganz liebe Adventgrüße aus Kärnten,
Brigitte


Dieter Hahn (15.12.2020):
Liebe Brigitte, ich habe mir Deine Anregung zu Herzen genommen und das Gedicht überarbeitet. Nun ist es rund, so hoffe ich. Danke für Deinen lieben Hinweis. Frohe Weihnachten. Ich zünde eine Kerze für dich an. Dieter

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).