Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Am Kaminfeuer“ von Christa Astl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christa Astl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Dankbarkeit“ lesen

Bild vom Kommentator
Kann ich gut nachvollziehen. Sein ICH als besten Freund zu haben ist wahrlich eine schöne Sache. Und das Kaminfeuer, das fasziniert auch mich. Merke oft nicht, wie die Zeit verfliegt, wenn ich mich im Betrachten der tanzenden Flammen verliere.
Wünsche dir eine wunderschöne kuschelige Weihnachtszeit vor deinem Kaminfeuer im Einklang mit dir selbst. Alles Liebe, Christa.
Bild vom Kommentator
Besinnliche und Stunden in Achtsamkeit kann man dort verbringen, liebe Christa.

herzlich grüßt Wolfgang

Christa Astl (16.12.2020):
Danke lieber Wolfgang! Manchmal könnte man den Ofen auch verwünschen, wenn's Feuer aus unerklärlichen Gründen einfach nicht brennen will, wie eben jetzt.... Abendgruß von Christa

Bild vom Kommentator
Das klingt sehr heimelnd, behaglich. Du verstehst die Situation so wie ist anscheinend anzunehmen. Vermisstes aber nicht unbedingt locker wegzustecken. Wünsche dir ein paar besinnliche, aber hoffentlich auch erfreuliche Feiertage! LG. L.

Christa Astl (16.12.2020):
Danke Lutz! Man muss aus der Situation das Beste machen. Und wenn ich dem gezähmten Feuerchen zuschaue, kann draußen sein was will, ich bin hier gut geschützt. An "das schönste Fest" denke ich liebe rnicht... Liebe Grüße in den Abend von Christa

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de)

15.12.2020
Bild vom Kommentator
Stimmungsvolle Worte, Christa. Gefallt mir gut.
Schade, ich säße jetzt auch gern vorm Kamin.
Grüße schickt dir Ingrid



Christa Astl (16.12.2020):
Danke liebe Ingrid! Das glaube ich dir, und wenn es so knackt und knistert, das ist so beruhigend, noch mehr, wenn es draußeen auch noch schneien würde.... aber alles kann man halt nicht haben. Liebe Adventgrüße schickt dir Christa

Minka (wally.h.schmidtgmail.com)

15.12.2020
Bild vom Kommentator
Hallo Christa, ich komme sofort zu dir! Wir haben im Moment blödes Wetter und nicht gemütlich. Na ja im "Häusle" ist es gemütlich
Fred ist ein Hamster, er hat den Kiefer geschwollen. Morgen fahren wir zum Zahnarzt. Waren gerade froh, nicht zu einem Arzt zu müssen. Immer is was!!!!!
Herzliche Grüsse von Wally und mach es dir schön gemütlich.

Christa Astl (16.12.2020):
Danke liebe Wally, ja gemütlich mache ich es mir schon, wenn ich da bin! Ist aber auch Arbeit, bis die Gemütlichkeit da ist. Holzschleppen und Heizen. Abendgrüße zu euch, Christa

Bild vom Kommentator
Man verspürt die Behaglichkeit und somit angenehme Gefühle liebe Christa! Kaminfeuer hat immer seine besondere Klasse! Grüße in den Abend und ein wundervoller Kaminofen! Grüße Franz

Christa Astl (16.12.2020):
Danke Franz! Schön und gemütlich ist es schon, wennn's Feuer erst einmal brennt, und man muss es auch genießen können. Adventgruß von Christa

freude (bertlnagelegmail.com)

15.12.2020
Bild vom Kommentator
...Christa, da hast du es wirklich sehr behaglich, fehlt bloß noch der Schnee;-) aber bei Jahreswechsel wird er schon kommen.
LG Bertl.

Christa Astl (16.12.2020):
Danke Bertl! So einen Quadratmeter sehe ich im Schatten vom Nachbarhaus, da hält er sich. Irgendwann kriegen wir ihn auch (vielleicht). Abendgruß von Christa

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).