Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Nur einen Augenblick....😔“ von Ursula Rischanek

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ursula Rischanek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Wünsche“ lesen

Goslar (karlhf28hotmail.com)

18.12.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,

Vieles kann sich von einem Augenblick ändern, sogar das Leben.
Herzlich Karl-Heinz

Ursula Rischanek (18.12.2020):
Lieber Karl-Heinz, ja da hast Du wohl recht, ich danke dir! Herzlich liebe Grüße, Uschi

Bild vom Kommentator
Der Grund für kurze Kommentare ist bekannt liebe Uschi. "Traumhaft schön"! Grüße Dir Franz

Ursula Rischanek (18.12.2020):
Ja lieber Franz, das ist mir bekannt und nur allzu nachvollziehbar, mir geht es ebenso! Ich danke Dir, wünsche Dir alles Gute und noch eine schöne Adventzeit und Feiertage! Liebe Grüße, Uschi

freude (bertlnagelegmail.com)

17.12.2020
Bild vom Kommentator
...Uschi, Liebe, Blickkontakt, das Glück im Augenblick; gemeinsam hat das schon eine große Bedeutung; das kann ich dir gut nachfühlen.
Das Bild ist erklärungsbedürftig für mich, es erscheint mir wie ein daher schwimmender Fisch mit menschlichen Augen.
Ein kleiner Hinweis, "vermag" soll es heißen in der ersten Zeile.
LG Bertl.

Ursula Rischanek (18.12.2020):
...Bertl, ich danke Dir fürs aufmerksame Lesen.... es kann nur besser werden bei mir ;-))) Das Bild ist natürlich zwiespältig und ganz bewusst trotzdem von mir ausgesucht - der Augen Blick oder der Blick aus Augen, für mich derzeit großes Thema - you know....Schönes Adventwochenende, Uschi

Gundel (edelgundeeidtner.de)

17.12.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,
Nur einen Augenblick...kann sehr viel verändern in Glück
und auch In der Liebe. Dein Foto Ist sehr originell. Augen können
viel aussagen.
Liebe Grüße schickt dir herzlich Gundel


Ursula Rischanek (18.12.2020):
Liebe Gundel, Du hast es ganz richtig erkannt, es war auch meiner ganz persönlichen Situation ein kleinwenig geschuldet da ich unmittelbar vor einer Augen OP an beiden Augen stehe. Der Termin im Jänner ist aber, coronabedingt mehr als fraglich, ich hoffe, es wäre mein schönstes Weihnachtsgeschenk.... Herzlich liebe Grüße zu dir, Uschi

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com)

17.12.2020
Bild vom Kommentator
Eigentlich wollte ich hier nichts mehr einstellen, liebe Uschi, aber Dein Gedicht hat mir ein Lächeln gezaubert und da dachte ich mir, dass es als letztes Gedicht hier von mir doch ganz gut passt.

Deine Zeilen sind es jedenfalls Wert größte Beachtung zu finden!!!

Sei herzlich gegrüßt mit einem Hoch der Lyrik zu Dir. Horst

Ursula Rischanek (18.12.2020):
"....und wenns selbst wär mein letzter Tag, - an dem ich meine Lieb nur gab, - der Augen Blick des Liebsten schenkt, - mir Glück wann immer an ihn denk! " In diesem Sinne noch ein beschauliches Adventwochenende mit lieben Gruß und einem Hoch der Lyrik zu Dir. Uschi

Margit Farwig (farwigmweb.de)

17.12.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi

und wenn es nur ein Augenblick ist, der sich zündend entflammt und für einen Glücksmoment sorgt. Ein klasse Foto dazu!

Ganz liebe Grüße zu Dir von Margit

Ursula Rischanek (17.12.2020):
Liebste Margit, der Augenblick, oder der Augen Blick alleine darin kann man schon erfassen wie vielschichtig die Bedeutung dieses Wortes sein kann - besonders für mich - besonders und gerade in dieser Zeit, Du weißt! Herzlich liebe Grüße in Deinen Abend, wir lesen einander.... Uschi

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).