Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„EinJahr zu Ende geht“ von Karin Keutel

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Keutel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild vom Kommentator
Schöne und vor allem "friedliche Poesie" liebe Karin! Grüße Franz

Karin Keutel (20.12.2020):
Freut mich lieber Franz, das es dir gefallen hat. Komm gut in die neue Woche und sei herzlich gegrüßt - Karin

freude (bertlnagelegmail.com)

19.12.2020
Bild vom Kommentator
...Karin, das hast du gut beschrieben. Himmelsleuchten mit Frohsinn und mit lautem Knall dürfte heuer beim Jahreswechsel wohl bescheidener ausfallen.
Dafür dürfte uns der Abschied von diesem Jahr nicht so schwer fallen.
GN8 und lG,
Bertl.




Karin Keutel (20.12.2020):
Als ich das Gedicht schrieb lieber Bertl, war das Böllerverbot noch nicht raus. Unser Nachbar veranstaltet immer ein großes Feuerwerk, da freut sich mein Enkel immer sehr darauf. Nun werden wir das Jahr ruhiger verabschieden und hoffen auf bessere Zeiten. LG Karin

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

19.12.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Karin,
in Form einer wunderschönen Gedankenreise hast du dieses ungewöhnliche Jahr in einem würdigen Rahmen, der in uns die Hoffnung weckt Revue passieren lassen! Ich wünsche dir einen schönen und besinnlichen 4. Advent, sowie ein gesegnetes Weihnachtsfest!
LG. v. Michael

Karin Keutel (19.12.2020):
Ja lieber Michael, nur noch wenige Tage und ein denkwürdiges Jahr geht zu Ende und uns bleibt nur die Hoffnung, das es irgendwan mit der Pandemie vorbei ist. Ich danke dir für deinen Kommentar und wünsche dir einen schönen 4. Addvent mit LG Karin

Goslar (karlhf28hotmail.com)

19.12.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Karin,

ja es geht zu Ende und wir möchten nicht gern an dieses Jahr mit Freuden zurückdenken. Jedoch müssen wir hoffen, dass das nächste Jahr ein besseres werden wird. In fünf Tagen ist Heiliger Abend und in 12 Tagen beginnt das Neue Jahr.
Ich wünsche dir viel Freude in den kommenden Tagen.
Herzlich Karl-Heinz

Karin Keutel (19.12.2020):
So ist es lieber Karl-Heinz, das Jahr geht nun mit Riesen Schritten seinem Ende zu. Es hat die Welt mit der Coronaplage ganz schön erschüttert und wir müssen hoffen, das wir gesund bleiben und nach vorn schauen. Einen schönen 4. Advent wünsche ich mit LG Karin

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).