Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wie ist die Welt in 100 Jahren?“ von Jürgen Wagner

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jürgen Wagner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Welt der Zukunft“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

23.12.2020
Bild vom Kommentator

Würden die Menschen klüger werden,
abwägen all ihr Begehren,
könnte sich vieles wieder drehen,
weil sie begännen, mehr zu sehen, zu verstehen.

Ich wünsche dir alles erdenklich Gute mit viel
Frieden im Herzen und grüße dich herzlich - Renate


Jürgen Wagner (23.12.2020):
Danke, Renate! Habt auch ein friedvolles Weihnachtsfest - trotz allen Einschränkungen. Maria und Josef hatten ja auch nur eine Notunterkunft - und trotzdem sangen die Engel ... LG! Jürgen

freude (bertlnagelegmail.com)

22.12.2020
Bild vom Kommentator
...ein sehr gutes Gedicht Jürgen!

Wir erleben es nimmer,
wird so manches noch schlimmer,
die Enkelkinder schon,
behüte sie davon!

LG Bertl.


Jürgen Wagner (22.12.2020):
Das dachte ich beim Schreiben auch. Wir werden diese Zukunft nicht erleben, aber wir tragen ein Stück Verantwortung für sie. LG! Jürgen

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).