Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Und wieder ....“ von Wolfgang Scholmanns

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Scholmanns anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedanken“ lesen

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de)

25.12.2020
Bild vom Kommentator
...´Kämmst mir den Staub aus den Tagen´ gefällt mir sehr und wenn das dem schnellen Jahr auch bei mir gelänge, wär´s nicht schlecht.
Grüße in den Weihnachtstag
schickt dir, Wolfgang
Ingrid

Wolfgang Scholmanns (25.12.2020):
Ich danke dir herzlich, Ingrid. Schöne Weihnachtstage wünscht dir Wolfgang.

Bild vom Kommentator
"Am Horizont ein Licht", so ist es Wolfgang! Liebe Grüße Dir in den Abend und auch meinem Auge bezogen habe ich "Hochnung"!
Franz

Wolfgang Scholmanns (23.12.2020):
Vielen Dank, Franz. Liebe Grüße und alles Gute für dein Auge. Wolfgang

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

23.12.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang,
den Staub aus den Tagen zu kämmen genießt in dieser Winter bzw. Weihnachtstagen eine besondere Bedeutung! Nun fehlt uns nur noch die bizarre Schönheit des Winters zu dieser Weihnachtszeit! Ein wunderschönes Gedicht! Ich wünsche dir, lieber Wolfgang frohe und besinnliche Weihnachtstage!
LG. Michael

Wolfgang Scholmanns (23.12.2020):
Herzlich danke ich dir, lieber Michael. Die besten Wünsche und ein friedliche Feiertage, für dich. Liebe Grüße Wolfgang

freude (bertlnagelegmail.com)

23.12.2020
Bild vom Kommentator
...der Tag wird länger und wieder geht die Sonne auf Wolfgang.
LG Bertl.

Wolfgang Scholmanns (23.12.2020):
So ist es, Bertl. LG Wolfgang

Night Sun (m.offermannt-online.de)

23.12.2020
Bild vom Kommentator
Guten Morgen Wolfgang, das schönste Weihnachtsgedicht mit Vorausschau auch auf den Jahresausklang, was ich dieses Jahr gelesen habe mit anschaulichenn Wortbildern wie den schweigenden Wolken, Eisblumentau, Tannenduft und Wintersonnenabschied. Friedvolle Weihnachtsfeiertage wünscht dir herzlichst Inge

Wolfgang Scholmanns (23.12.2020):
Das freut mich sehr, Inge. Ich wünsche dir schöne, friedliche Feiertage vor allem aber Gesundheit. Wolfgang

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).