Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Als ich heut' Morgen aufgewacht.....“ von Karin Grandchamp

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild vom Kommentator
Bei uns liebe Karin gab es die ganze Zeit "Regen"! Auch OK und der Wind war erträglich! Grüße Franz

Karin Grandchamp (28.12.2020):
Lieber Franz! Wir hatten gestern Abend einen sehr heftigen Sturm und auch Regen. Also da ist mir Schnee doch viel lieber. Vielleicht kommt er ja noch, mal abwarten. Lieben Dank, herzlichst Karin

freude (bertlnagelegmail.com)

27.12.2020
Bild vom Kommentator
...Karin, der nächste Schnee kommt bestimmt noch;-) dann steht dem Schneemannbauen nichts mehr im Weg.
LG Bertl

Karin Grandchamp (28.12.2020):
Das hoffe ich für die Kinder lieber Bertl! Die hatten sich schon so sehr gefreut.Wünsch dir einen schönen Tag und schicke dir mit Dank herzliche Grüsse Karin

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

27.12.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Karin,
ich habe dein hoffnungsvolles Gedicht mit Freude gelesen und teile
deine Stimmung. Auch bei uns gab es bis jetzt nur einpaar Schneeflocken, die wieder als Regen endeten.
Wir haben schon lange keine weisse Weihnacht mehr gehabt.
Es grüsst dich herzlich
Karin

Karin Grandchamp (27.12.2020):
Liebe Karin! Ich war ein wenig traurig, weil die Kinder vom Nachbarn hatten sich schon gefreut mit mir zusammen einen Schneemann zu bauen. Jetzt sind sie zutiefst enttäuscht aber vielleicht bekommen wir ja doch noch Schnee. Ich danke dir vielmals, herzliche Grüsse Karin

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

27.12.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Karin,
ich hatte eine viel größere Überraschung zu Weihnachten. Ich fuhr zu meiner Familie nach Niedersachsen zu meiner Mutter. Am 22. kam meine Nichte hereingeschneit, schrie "Überraschung!" Und stellte eine komische Wiege auf das Sofa. Und darin lag ein Baby! Ich habe einen zweiten Großneffen! Und meine Familie hat mir nichts davon gesagt!
Liebe Grüße von Andreas (gerade wieder zu Hause in Berlin)

Karin Grandchamp (27.12.2020):
Lieber Andreas! Na das ist wirklich eine süsse Überraschung. Herzlichen Glückwunsch!!!! Schicke dir liebe Grüsse, wir haben gerade Sturm und es giesst. Der ganze Schnee ist weg und ich hatte mich so gefreut.Schönen Abend dir, herzlichst Karin

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).