Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wünsche für 2021“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

01.01.2021
Bild vom Kommentator

"Frieden für die Menschheit ist so wichtig,
auch wenn das Gegenteil wirkt mächtig.
Doch Ärger soll nur schnell verrauchen,
KEIN Aufwärmen, das wir brauchen !"
(Hanns Seydel, 31.12.2020, für Franz Bischoff)


Franz,

Dein Gedicht passt absolut wunderbar zu diesem Tag !!!
So seien wir zuversichtlich : In 2021 werden "alte Fehler" NICHT MEHR GEMACHT !"

Und "auf die Gesundheit aufpassen" ist in Corona-Zeiten trotz Entwicklung des Impfstoffes mehr als wichtig !!

GLG von Hanns

Franz Bischoff (04.01.2021):
Herzlichen Dank Dir Hanns für Deinen Kommentar und vor allem für die Treue! Grüße Franz

Bild vom Kommentator
Auch zu dir lieber Franz, einen guten Start ins neue Jahr, bleib gesund LG und viel Glück wünscht Sieghild

Franz Bischoff (01.01.2021):
Diese Wünsche auch Dir meine liebe Sieghild! Die Menschen wärmen immer gerne vieles im Alltag auf und ich denke dann dabei, wenn sie keine anderen Sorgen haben, dann ist ja alles gut! Grüße Dir und Familie mit Dank dem Kommentar der Franz

Goslar (karlhf28hotmail.com)

31.12.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
die und den Deinen wünschen wir auch ein besseres Jahr. 2020 wollen wir auf jeden Fal nicht noch einmal aufwärmen.
Kommt deshalb gut in ein hoffentlich besseres Jahr.
Herzlich Karl-Heinz

Franz Bischoff (01.01.2021):
Herzlichen Dank und Grüße Dir und Hildegard lieber Karl - Heinz! Die Menschen wärmen immer gerne vieles im Alltag auf und ich denke dann dabei, wenn sie keine anderen Sorgen haben, dann ist ja alles gut! Zuweilen auch im Forum immer wieder. Grüße euch mit Dank dem Kommentar der Franz *Beste Wünsche für 2021!

Minka (wally.h.schmidtgmail.com)

31.12.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
wir Menschen neigen dazu viele Fehler zu machen. Doch ohne Fehler sind die Menschen langweilig. Doch sie dürfen nicht gefährlich sein.
alles Gute für Dich und Deine Lieben für das Neue Jahr! Bleibt gesund!
Herzlich die Schmidts aus Frankreich

Franz Bischoff (01.01.2021):
Zustimmung liebe Wally, gefährlich darf es nie werden! Die Menschen wärmen immer gerne vieles im Alltag auf und ich denke dann dabei, wenn sie keine anderen Sorgen haben, dann ist ja alles gurt! Grüße euch mit Dank dem Kommentar der Franz

rnyff (drnyffihotmail.com)

31.12.2020
Bild vom Kommentator
Dir und Familie alles Gute für 2021, ich liebe Fehler, deshalb mache ich auch immer dieselben, doch werde ich mir echt Mühe geben im nächsten Jahr neue zu machen. In diesem Sinn es guets Nöis! Robert

Franz Bischoff (31.12.2020):
Ich denke mit Dir absolut konform Robert und bekenne, dass auch ich unsagbar viele Marotten – Fehler im Leben habe. So gelobe auch ich immer wieder Besserung, doch leider gibt es dabei einige, die mein Schätzchen „Herzblatt“ sehr liebt! Grins! Aufgewärmte Sachen, diese findet man wo auch immer, zu oft im Alltag und gerade in diesen Tagen, mehr als jemals zuvor! Robert, Dir Dank dem Kommentar und liebe Grüße der Franz und vor allem, meine Wünsche Dir und Familie für 2021!

freude (bertlnagelegmail.com)

31.12.2020
Bild vom Kommentator
...Francesco, manche schmücken sich halt gern mit aufgewärmten Gedichten;-) die können es nicht besser.
Der Friede sei mit ihnen.

LG Bertolucci

Franz Bischoff (31.12.2020):
Don Bertolucci Dir mein Dank! Zu den Geschichten und was auch immer wieder aufgewärmt wird muss man sagen, diese Menschen haben keine anderen Probleme! Ein Bekannter von mir, der kommt immer wieder mit alten aufgewärmten Sachen, vor allem im Bereich Covid 19, so habe ich diese Tage ihm gesagt, er soll mir etwas neues bringen! Fazit, jetzt ist er verärgert! Auch hier, oder in anderen Foren wie "Fatzebook" in denen ich bin, da lese ich zuweilen Sachen, die ich schon zu oft gesehen habe! Wenn sie keine anderen Sorgen haben, dann ist ja alles OK! Dir und Familie jedoch meine Wünsche für 2021 und dabei vor allem Gesundheit! Mit einem "Prost" Grüße Dir der Spezl Don Francesco

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).