Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der BROT O TYP *“ von Siegfried Fischer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Limericks“ lesen

Bild vom Kommentator
Lieber gutverwurschelt orthograFISCHER Typ Siegfried...
laß nie wieder sooo SPARsam (frei nach´m Song Jerusalema)
uns´re ALDI* RIPPchen tanza (*= LIDL/NETTO wär´n Dilemma)
ersparst damit sogar NeujahrsSPAM
und dank Jürgen´s TIPPchen: Ranza
Noch etwas mehr als ein guter Vorsatz:
(streichzartes aus diverser Schütteldose)
Erspar´ Dir zuviel vom rheinländischen TÜNNES Groll
Kauf eher leck´res...Herdenmassen finden GRÜNES toll!!
Fettreduziert herzl. Schmunzelgrüße
am heutigen Int. Frauenrock-Tag
vom Bärchenwurst-Freund Jürgen

Siegfried Fischer (04.01.2021):
Lieber fettreduzierter Bärchenwurstfreund, vielen Dank für den Tipp mit dem Frauenrock. Habe mir jetzt den ganzen Tag leckren Frauenrock vom Feinsten reingezogen - von Janis Joplin über Suzi Quatro, Tina Turner bis Pink (ohne Floyd) - Hammer kammer da nur sagen! - LG Siegfried

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

02.01.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Siegfried,
ich pflichte Bertl bei: Du belebst die Limmer, ick Zähne.
M. h. G. u. g. R. i. n. J. - A.

Siegfried Fischer (04.01.2021):
Wo der Bertl recht hat hast Du recht - VD & LG - SF

freude (bertlnagelegmail.com)

02.01.2021
Bild vom Kommentator
Siegfried, das ist wieder einmal brotypisch für dich.

Ein Mensch lebt nicht von Brot allein,
muss Fleisch mitunter auch mal sein,
nicht eins vom Igel,
schaut in den Spiegel,
so nimmt er gerne eins vom Schwein.

Du belebst die Limerick-Szene und das ist gut so!!!
LG Bertl.




Siegfried Fischer (02.01.2021):
Wahnsinn, was Dir immer einfällt! Fleisch vom Igel! An dem ist doch kaum was dran. - LG Siegfried - Trotzdem vielen Dank für den Tipp/Typ mit dem Fleisch. Da kann ich mir direkt eine Scheibe abschneiden. Nicht Fleisch vom Rind, weil man dann spinnt. Drum nimmt Mensch lieber Fleisch vom Schwein

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).