Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Kindliche Schläue“ von Thomas-Otto Heiden

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Thomas-Otto Heiden anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Kinder & Kindheit“ lesen

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

02.01.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Thomas-Otto,
das muss ja schrecklich gewesen sein, wegen jedem Pips eine gescheuert zu kriegen! Dabei hatte das, was du über Obst und Nüsse gesagt hattest, gar nichts mit Schläue zu tun, sondern schlicht mit Wissen! Als mein Neffe noch klein war, naschten wir vom Kirschbaum meiner Eltern. Ich sagte ihm, die Kirschen würden am Baum wachsen, worauf er entrüstet rief: "Nein! Oma hat die daran gehängt!" Da haben wir alle nur geschmunzelt, sonst hätte er noch gedacht, wir würden ihn auslachen.
Liebe Grüße von Andreas

Thomas-Otto Heiden (02.01.2021):
Hi Andreas, die Eltern waren halt zu jung, ich war 7 und sie Mitte 20, also selber noch Kinder wenn man so will. Ich hab es ihnen längst verziehen. :-) Ein gesundes und frohes 2021 und ein schönes WE, wünscht DIR und allen die dich lieb haben, der Thomas-Otto

Bild vom Kommentator
Leider zu oft trauriger Alltag lieber Thomas! Grüße Franz

Thomas-Otto Heiden (02.01.2021):
Hi Franz, ja so war das damals, aber wir haben es ja überlebt. Ein frohes und gesundes 2021 für DICH und deine LIEBEN, auch ein schönes WE. Gruß Thomas-Otto

freude (bertlnagelegmail.com)

02.01.2021
Bild vom Kommentator
...Thomas, das waren noch Zeiten.
Die Erziehung war hart, das gibt es heute kaum noch mehr.
LG Adalbert

Thomas-Otto Heiden (02.01.2021):
Hey Adalbert, ja so war das. Hab Dank fürs LESEN und Kommentieren. Ein schönes WE, für DICH und deine LIEBEN. Thomas-Otto

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).