Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Winterstille“ von Wolfgang Scholmanns

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Scholmanns anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

05.01.2021
Bild vom Kommentator
Toll geschrieben Wolfgang, fehlt nur noch die Wintersonne.
LG Bertl.

Wolfgang Scholmanns (05.01.2021):
Vielen Dank, Bertl. LG Wolfgang

Night Sun (m.offermannt-online.de)

05.01.2021
Bild vom Kommentator
Guten Morgen Wolfgang, gerne tauche ich die Winterbilder deines Gedichtes ein, denn die Zeit des schweigenden Weißes gehört ihm und mit solchen Tagen vertieft sich die Stille dieser Jahreszeit, wenn die bunten Noten der Vögel in zarte Laute übergehen. Einen schönen und harmonischen Wintertag wünscht dir herzlichst Inge

Wolfgang Scholmanns (05.01.2021):
Herzlich danke ich dir, liebe Inge. Viele Grüße von Wolfgang

Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang. Wenn ich auch kein großer Fan vom Winter bin, mir liegt mehr Wärme und Naturschönheit, so hat bei allem auch der Winter seinen Glanz und die Ruhe - Stille in dieser Zeit, dies mag ich sehr! Bild und Text in Harmonie und sehr schön! Grüße Dir der Franz

Wolfgang Scholmanns (05.01.2021):
Herzlichen Dank, lieber Franz. Winter gibt es ja kaum noch. Selbst hier am Niederrhein gab es in meiner Kindheit strenge Winter mit Eis und Schnee. Liebe Grüße von Wolfgang

Gundel (edelgundeeidtner.de)

05.01.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang,
Deine Winterstille mit Text und Foto
ein besinnliches Naturwerk und gefällt mir sehr.
Liebe Morgengrüße schickt dir herzlich Gundel

Wolfgang Scholmanns (05.01.2021):
Herzlich danke ich dir, liebe Gundel. Liebe Grüße von Wolfgang

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).