Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Zeit des Nachts...💝“ von Ursula Rischanek

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ursula Rischanek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Beziehungen“ lesen

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

07.01.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,
mit bezaubernden Worten hast du uns in die märchenhaften Tiefen der Nacht begleitet, der vor allem in diesen dunklen Tagen Freude und Hoffnung in den Herzen der Leser vereint!
LG. Michael

Goslar (karlhf28hotmail.com)

06.01.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,

all deine Gedichte sind mit Herzblut geschrieben. Die Liebe spürt man in jeder Zeile.

Ein wunderschönes Bild krönt deine Worte.

Herzlich Karl-Heinz

Ursula Rischanek (07.01.2021):
Lieber Karl-Heinz, herzlichen Dank, ja es ist schon so meine Texte entspringen alle aus dem Herzen. Ich freue mich ob deiner lobenden Worte und schicke ganz liebe Grüße auch zu dir! Uschi

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

06.01.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,
ein wunderschönes Liebesgedicht, voller inniger Gefühle hast du geschrieben.
Die Poesie abgerundet im Bild und ich habe es gern gelesen.
Herzliche Grüße
Karin

Ursula Rischanek (07.01.2021):
Liebe Karin, vielen Dank auch dir, es freut mich wenn es gefallen hat. Es kam aus meinem Herzen und musste nur aufgeschrieben werden. Herzliche Grüße zu dir, Uschi

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

06.01.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,

mir scheint, dass nur ein Frauenherz (Seele !) solche
anrührenden Zeilen zu schreiben vermag.
Ich kann im Traum, nicht mal fällen einen Baum !
HG Olaf

Ursula Rischanek (07.01.2021):
Ach lieber Olaf, wie schön hast Du das ausgedrückt, ich danke Dir! Aber ich glaube schon auch, dass es ganz wundervolle Poeten gibt die es verstehen, mit schönen Worten umzugehen - ich kenne da selbst einige.... ;-)) Schönen Tag mit lieben Grüßen, Uschi

Sonja-Soller (sonjasollerweb.de)

06.01.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,
mit diesen wunderbaren Zeilen hast du dich wieder selber übertroffen.
So gefühlvoll und zart, schöner kann eine Liebeserklärung nicht formuliert werden.
Lyrik par excillence!!!

Herzliche Grüße aus dem berührten Norden, Sonja

Ursula Rischanek (07.01.2021):
Liebe Sonja, so sage ich ein herzliches Dankeschön auch hier ;-)) Aus dem tiefverschneiten Scheibbs wo nunmehr der Winter einzkehren scheint schicke ich liebe Grüße zu dir! Uschi

freude (bertlnagelegmail.com)

06.01.2021
Bild vom Kommentator
Uschi LLS = locker, lässig, souverän.
GlG von Bertl.

Ursula Rischanek (06.01.2021):
...Bertl AID = aber immer doch, schönen Tag GlG aus dem verschneiten Scheibbs

Bild vom Kommentator
Wenn die Realität schlafen geht, erwachen die Träume und ihre Seelen tanzen durch die Nacht.
LG Sieghild

Ursula Rischanek (06.01.2021):
...und manchesmal kann es geschehen, noch eh wir uns auch recht besehen, - wird aus manch Traum dann Wirklichkeit, wenngleich der Weg dorthin vielleicht noch weit.... Herzlichen Dank liebe Sieghild für diesen schönen Kommentar! Mit lieben Grüßen, Uschi

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com)

05.01.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi.

Gelebte Gefühle... Margit hat es richtig ausgedrückt. In diesen zwei Worten liegt eine große Liebe die Du so wundervoll beschrieben hast, so dass der, den Du damit erreichen möchtest, sich fühlt als wäre er im Himmel.

Du hast es mal wieder geschafft Dein Herz zu öffnen und die Gedanken in höhere Sphären zu katapultieren.
Danke für dieses tolle Gedicht.

Mit einem besonderen "Hoch der Lyrik" Horst

Ursula Rischanek (06.01.2021):
Ach lieber Horst, so einfach ist's wenn uns diktiert ein liebend Herz! - Wie federleicht ist dann vergessen aller Kummer, aller Schmerz - und eines weiß ich ganz gewiss, - beim meinem Liebsten es ganz ebenso wohl ist! Ich denke, nein ich bin sicher, dass er es gelesen hat und sich darüber freut. Wie schön wenn meine Zeilen Gefallen fanden, ich danke Dir! Herzlich liebe Grüße mit einem Hoch der Lyrik Uschi

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

05.01.2021
Bild vom Kommentator

"Die Liebe ist es, die das Herz bewegt,
sie ist das Höchste, das erregt.
Das Menschlichste ist das Gefühl,
es bereichert und bereichert viel !"
(Hanns Seydel, 05.01.2021, für Ursula Rischanek)


Liebe Uschi,

Dein Gedicht geht äußerst tief zu Herzen !!!
Und das Bild ist einfach zauberhaft !

GLG in den Abend von Hanns

Ursula Rischanek (06.01.2021):
Lieber Hanns, danke für den Reimkommentar. Es ist mir immer Bedürfnis zu meinen Texten auch bildlich beizutragen. Schön wenn es gefallen hat. Liebe Grüße auch zu dir, Uschi

Margit Farwig (farwigmweb.de)

05.01.2021
Bild vom Kommentator
Liebste Uschi,

Dir gelingt es immer wieder, die tiefsten und heimlichsten Gedanken in Gefühle zu verwandeln, die so traumhaft sinnlich sind, als wären sie gelebt. Chapeau!

Ganz liebe Grüße zu Dir im neuen Jahr und bleibe gesund. Herzlichst Margit

Ursula Rischanek (06.01.2021):
Liebste Margit, das freut mich ganz besonders und ich sage Dir meine allerherzlichsten Dank. Es ist jedoch ganz einfach wenn das Herz spricht - ich brauche es doch nurmehr aufzuschreiben ;-)) Herzlich liebe Grüße und mögen uns im neuen Jahr die Ideen und Gedanken niemals ausgehen!!! Uschi

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).