Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Oktoberentchen“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Herbst“ lesen

chriAs (christa.astla1.net)

07.01.2021
Bild vom Kommentator
Passt hier das Wort: Kleine Ursachen, große Wirkung. Die Ursache, das Entchen, ist klein, die Wirkung, die das Gedicht ausstrahlt, groß.
Abendgrüße von Christa

Inge Offermann (08.01.2021):
Liebe Christa, herzlichst danke ich dir für deine Zeilen zum Lyrikentchen, das durch sein Poesiegewässer schwimmt. Dir liebe Grüße in den Tag, Inge

Bild vom Kommentator
Ich beobachte diese immer gerne am Main liebe Inge! Grüße Franz

Inge Offermann (07.01.2021):
Grüß dich Franz, bei uns sehe ich sie gerne an der Alb oder am Altrhein. Vielen Dank für deine informativen Zeilen. Einen schönen Tag wünscht dir herzlichst Inge

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

07.01.2021
Bild vom Kommentator
Schönes Gedicht. Träumerisch, idyllisch und dennoch nicht realitätsfern.
Unsere Seele sucht ein Stück "heile Welt". Und das ist auch gut so.
Dankeschön.
HG Olaf

Inge Offermann (07.01.2021):
Grüß dich Olaf, in diesen Zeiten braucht man die intakte Welt gerade im Lesebereich. Gerne danke ich dir für deine Zeilen und wünsche dir herzlichst einen angenehmen Tag, Inge

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).