Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Weidenröschenhauch“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

10.01.2021
Bild vom Kommentator
Schönes Gedicht, aus der ein wenig Wehmut spricht !
Sehr gerne gelesen !
HG Olaf

Inge Offermann (10.01.2021):
Guten Abend Olaf, im Spätsommer kommt auch ein Wehmutshauch auf, weil man weiß, dass sich die sonnige Zeit allmähliche verabschiedet. Vielen Dank für deine Zeilen. HG Inge

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

09.01.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Inge,
ein wunderschöner Streifzug durch die Natur,
den ich gern gelesen habe.

Herzliche Abendgrüsse
Karin

Inge Offermann (10.01.2021):
Liebe Karin, Streifzüge durch die Natur versorgen einen mit diversen Eindrücken. Herzlichst danke ich dir für deine Zeilen und wünsche dir ein schönes Wochenende, Inge

Bild vom Kommentator
Wie schön ist doch die Natur immer wieder liebe Inge! Grüße Franz

Inge Offermann (10.01.2021):
Grüß dich Franz, die Natur schenkt vielfältige Eindrücke. Gerne danke ich dir für deine Zeilen und wünsche dir herzlichst ein schönes Wochenende, Inge

Gundel (edelgundeeidtner.de)

09.01.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Inge ,
ein hauchzarter Naturanblick.
Dein Gedicht gern gelesen.
Liebe WE-Grüße schickt dir herzlich Gundel



Inge Offermann (10.01.2021):
Liebe Gundel, das sommerblühende Weidenröschen liebt höhere Lagen, auch gerne Wald. Herzlichst danke ich dir für deine Zeilen und wünsche dir ein schönes Wochenende, Inge

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).