Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der erste Kuß“ von Karl Wiener

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karl Wiener anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Bild vom Kommentator
Ja Karl, an den ersten Kuss so in etwa 1966 erinnere ich mich gerne! Grins! Der war oooooch jiut! Grüße Franz

Karl Wiener (12.01.2021):
Hallo Franz, bei mir war das 20 Jahre früher, aber ich erinnere mich auch sehr gern. Herzlichst, Karl

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

09.01.2021
Bild vom Kommentator
Das ist eine Erinnerung,
die nie stirbt.
Sie trägt das Wertvolle
durch alle Zeiten...
Sie kann die Hoffnung
stets aufbereiten.
Diese Zartgefühle
werden das Leben begleiten
und helfen, Grauzonen
mutig zu durchschreiten...

So manches erlischt im Laufe
der Zeit, aber das leuchtet
unvergessen weiter
als wärmende Flamme.

Liebe Grüße von eigener
Erinnerungswiese - Renate

Karl Wiener (09.01.2021):
Liebe Renate, Ich danke dir recht herzlich für deinen Kommentar. Zwischen dem ersten Kuß und dem aller letzten liegen fast 75 Jahre und eine glückliche 63 Jahre währende Ehe. liebe Grüße, Karl

freude (bertlnagelegmail.com)

09.01.2021
Bild vom Kommentator
...wunderbar romantisch Karl!
Sehr gefühlvoll geschrieben,
lG Adalbert.

Karl Wiener (12.01.2021):
Zwischen dem ersten und dem letzten Kuß (s. Gedicht "Der letzte Kuß") liegen 75 Lebensjahre und 63 Jahre einer glücklichen Ehe. Ich danke dir für deine freundlichen Zeilen, lieber Adalbert, herzliche Grüße von Karl

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).