Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Autsch!“ von Janna Ney

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Janna Ney anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Limericks“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

11.01.2021
Bild vom Kommentator
Janna, das kann ich mir vorstellen.
Irgendwann muss genug sein mit dem dämlichen Stechen;-)lach* so ein Segelschiffbaum ist ja nicht ohne.
Gut pointiert, richtig ein-zweideutig!

LG Adalbert



Janna Ney (12.01.2021):
Hallo Adalbert, lieben Dank und einen Abendgruß! Janna

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

11.01.2021
Bild vom Kommentator

Eindeutig zweideutig!

Im Alter ist er noch versext,
doch ihr bringt es nicht mehr Genuss.
Sie klagt es ihm ins Gesicht,
doch er denkt: was für ein Stuss!
Er schiebt es auf seine Gicht.
So hat jeder 'ne andere Sicht;
wer gibt ihr wohl größ'res Gewicht?!

Amüsierte Grüße - Renate




Janna Ney (12.01.2021):
Hallo Renate, an Sex hatte ich beim Schreiben des Gedichtes ganz sicher nicht gedacht. :O Eine überraschende Interpretation! Danke und LG Janna

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).