Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Stürmische Zeiten“ von René Oberholzer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von René Oberholzer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

12.01.2021
Bild vom Kommentator
Lieber René,
als "Schiffbrüchige des eigenen Lebens" geborgen zu werden, ist ein Herzenswunsch, den ich aus eigener Erfahrung voll nachvollziehen kann. Denn ich selbst habe einige Schiffbrüche erlebt und weiß wie groß die Sehnsucht nach einem sicherem Hafen ist, sowie nach Liebe, Wärme, Geborgenheit, sowie Menschlichkeit. Dies alles vermissen zahllose Menschen in diesen stürmischen Zeiten, die ich selbst als brandgefährlich charakterisiere! Ein starkes Gedicht, über dessen Verknüpfungen die Leser sich die Leser ein umfassendes Bild machen sollten!
LG. Michael

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).