Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Godot“ von René Oberholzer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von René Oberholzer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

14.01.2021
Bild vom Kommentator
Lieber René,
all das, was du gutes tun möchtest, kann ich mir als gute Anleitung zum Leben denken! Außer barfuß im Schnee zu tanzen. Da würde ich so aussehen wie Little Joe, wenn er gerade Schüsse in die Beine bekommt. - Originelles und gutes Gedicht, das auch mal jemand anderen, als immer nur Goethe oder Schiller anführt.
LG Andreas

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

14.01.2021
Bild vom Kommentator
Warten auf "G". Wer tut das nicht ?
Der eine weint, der ANDERE hält Gericht !
Toller Text !
HG Olaf
Bild vom Kommentator
Wer sollte uns erlösen, wenn wir nicht selbst? Godot ist immer unter uns, mit oder ohne Corona.
Ein starkes Gedicht.
HG Bernhard

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).