Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Marias Anklagelied“ von Patrick Rabe

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Patrick Rabe anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

23.01.2021
Bild vom Kommentator
...Patrick, klare Worte, sehr gut verständlich, eine Ode an die Frauen.
LG Bertl.

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

23.01.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Patrick,
du bist bestimmt ein ganz großer Frauenversteher, aber müssen alle Frauenszimmer automatisch Maria heißen? Es könnte doch genauso gut Klothilde, Tusnelda oder Xanthippe sein. Mystische Vereinigungserlebnisse gestehe ich dir neidvoll zu, meinetwegen auch mit den verworfensten Kreaturen (so es überhaupt verworfene Kreaturen gibt). Ich nehme dankbar einen genialen Witz von dir auf und unterzeichne herzlich grüßend mit
B. Lut

Patrick Rabe (25.01.2021):
Lieber Andreas, nein, natürlich dürfen Frauen auch Linda, Laura oder Lisa heißen. Das deutete ich in meinem "Frauen-und-Männer-Versteher-Gedichtband" "Sulamiths Äpfel" ja schon an. Momentan arbeite ich vor allem am Loskommen von allzubiblischen Zuschreibungen, was nicht so leicht ist. In schweren Zeiten greift man ja immer eher zu dem, was einen hält. zumindest, wenn man keine (n) zum Halten hat. In meinem Fall wäre dies aber ganz sicher eine Frau. Nur nicht jede. Ein aktuelles Foto von dir dort. Ziert den Dichter. Das T-Shirt sieht nach Sommer aus. Naja, und ob Jesus sex hatte, ist für seine Lehre und spirituelle Botschaft nicht so wichtig. jedoch den Ansatz mancher pastoren, göttliche Wesen können und dürfen keinen sex haben, finde ich spinnert. Alleine nur das alte Testament widerlegt das. Grüße aus dem Zimmer. Dein Schimmer. Und lass dich nicht vom Metzgermeister kriegen.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).