Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Wiedersehen“ von René Oberholzer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von René Oberholzer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Beziehungen“ lesen

Bild vom Kommentator
Strophe 2 finde ich verstörend: Da erinnert sich das Du an "GEFÜHLE" und das Ich "erinnert sich
an "Farben". Was ist das für ein "reduziertes" Ich? Denn die Farben mögen wunderschön sein,
sind aber aus einer anderen Welt!
Die letzte Strophe scheint mir der inneren Logik des Gedichtes wegen passend, "Nächstes Mal
tauschen wir die Rollen!", aber es ist reine Rhetorik, denn ein nächstes Mal wird es - nach dieser
Vorgeschichte - nicht geben, das sagt mir meine Lebenserfahrung,. ihg

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

23.01.2021
Bild vom Kommentator
Du sprichst großartige Gedanken gelassen aus.
Dafür gilt dir mein ganzer Applaus !
Bleib gesund !
HG Olaf

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).