Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Stunde der Leere“ von Wolfgang Scholmanns

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Scholmanns anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Herbert Kaiser (herbert.kaiser.hkgmail.com)

25.01.2021
Bild vom Kommentator
Das sehe ich genauso. Der Blick wird erst in der Leere frei für das Wunder Leben.
Großartig geschrieben, wie immer!

Lg Herbert

Wolfgang Scholmanns (25.01.2021):
Hinter allem steht die Leere, Herbert. Vielen Dank. Herzlich grüßt Wolfgang

freude (bertlnagelegmail.com)

25.01.2021
Bild vom Kommentator
Wolfgang, sei's wie's sei,
die Stund streb ich niemals herbei.

LG Bertl.

Wolfgang Scholmanns (25.01.2021):
Ja, Bertl. LG Wolfgang

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

25.01.2021
Bild vom Kommentator
Eine Erkenntnis, die du in einem
nachdenklichen Poem vorgestellt
hast.

Wenn das Leben nur aus Fluten
von Klagen und Richten bestand,
dann verstehe ich die Bitternis
seines Lebens, die er sich aber
zum Großteil selbst bereitet hat.

Hatte er denn die kostbare Liebe
vergessen, die den Menschen
doch auch ins Herz gelegt wird,
um mit ihrer Kraft den Ungereimt-
heiten des Lebens standzuhalten?

Schade, dass er das erst so spät
begriff.

(2. Strophe: Es wurde i h m deutlich...)

Liebe Grüße - Renate





Wolfgang Scholmanns (25.01.2021):
Herzlichen Dank, Renate. Liebe Grüße von Wolfgang

Gundel (edelgundeeidtner.de)

25.01.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang,
ein melancholischer und auch
nachdenklicher Rückblick des Lebens.
Die Erinnerungen bleiben, jeder wird es anders
erleben/empfinden. Mit guten Gedanken dein
Gedicht umgesetzt.
Liebe Grüße schickt dir herzlich Gundel

Wolfgang Scholmanns (25.01.2021):
Herzlich danke ich dir, liebe Gundel. Liebe Grüße zum Wochenanfang schickt dir Wolfgang

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).