Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Sechs im Badezimmer“ von Janna Ney

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Janna Ney anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Verrücktheiten“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

25.01.2021
Bild vom Kommentator

Im Badezimmer war Marktgeschrei.
Genau so, wie bei den Menschen...
Die Eitelkeit war groß dabei!
Doch als das Wasser strömte, tönte,
kam eine rigorose Hand
und kappte ihm sein Plapperland.
Verschwendung, die muss ja nicht sein.
So stellte sich wieder Friede ein, lächel...

Ich bin dem so richtig gern gefolgt,
wie du mit deiner Phantasie rumgetollt, Janna.

Ein Montagsgruß folgt auf dem Fuß
- Renate



Janna Ney (25.01.2021):
Hallo Renate, ja, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, zum Glück. Dankeschön und LG Janna

Trickie Wouh (trickie.bpgmail.com)

25.01.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Janna.
Jetzt weiß ich wenigstens,was die Bad Utensilien so denken.
Wunderbar.Hab ich sehr gerne gelesen

Ganz liebe Grüße,Brigitte

Janna Ney (25.01.2021):
Dankeschön! Lieben Gruß Janna

Bild vom Kommentator
Gut durchdacht -
sauber gemacht!
Hygienisch einwandfrei.
LG Siegfried

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).