Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Goldschaukelnd“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Herbst“ lesen

Bild vom Kommentator
Der Herbst liebe Inge hat seine Schönheiten, doch mein Blick, dieser geht Richtung Frühling und diesen lieben wir alle! Grüße Dir Franz

Inge Offermann (04.02.2021):
Guten Tag Franz, lyrisch durchwandert mein Blick alle Jahreszeiten, mein Frühling kommt textlich auch bald. Herzlichst Inge

Goslar (karlhf28hotmail.com)

04.02.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Inge,

sehr schön, aber an Herbst möcht ich noch nicht denken und erst den Frühling und Sommer genießen.

Herzlich Karl-Heinz

Inge Offermann (04.02.2021):
Grüß dich Karl-Heinz, textlich bin ich jahreszeitenunabhängig, meine Frühlingsgedichte kommen wohl in ca. 2-3 Wochen, versandgeplant sind sie schon. Herzlichst Inge

freude (bertlnagelegmail.com)

04.02.2021
Bild vom Kommentator
Wow Inge, sehr romantisch schaukelt sich dein Gold hoch.
LG Bertl.

Inge Offermann (04.02.2021):
Grüß dich Bertl, heute schaukelte sich auch mal das Sonnengold hoch und verschönte die Winterlinggartennatur, doch es soll lt. den Wetterfröschen und Wetterfeen noch ein Kälteeinbruch vom Atlantik für nächste Woche bevorstehen, dann schaukelt sich das Weiß wieder hoch. LG Inge

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).