Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Psychiater“ von Klaus Lutz

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Lutz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

04.02.2021
Bild vom Kommentator
...Klaus, wenn man sein eigener Psychiater ist,
das Rundherum man schnell vergisst.

Man spart sich Geld, sieht alles klar,
wie es so ist und einmal war.

LG Bertl.

Klaus Lutz (05.02.2021):
Verrückte Zeit! Nimm die Politik und Corona nicht so ernst! Die meisten Menschen die glauben jetzrt verrückit zu werden. Oder in einer verrückten Zeit zu leben. Die sehen das Leben völlig richtig. Wenn sie dann den Humor nicht verlieren. Dann ist das die Rettung. Und dazu kann das Gedicht eine nützliche Anleitung sein. Denke positiv! Denke wie Klaus! Denn von Klaus lernen heißt siegen lernen! So ist es. Ganz bescheiden ausgedrückt! Danke für den Kommentar!

Bild vom Kommentator
Hallo Klaus, wenn man diesen braucht, dann ist alles in Ordnung! In den USA, da haben diese Hochbetrieb! Man hört dort sehr oft, "I go to my psychiatrist"! Grüße Dir Franz

Klaus Lutz (05.02.2021):
Das ist in den USA auch vorbei. Heute sind die Zeiten so hart. Da wissen die Leute. Wer das überlebt braucht keinen Psychiater mehr! Das Gedicht sollte das nur etwas ermutigend sein. Und das Leben etwas positiv sehen! Danke für den Kommentar! Klaus

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).