Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Meinungsfreiheit“ von Wolfgang Löffler

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Löffler anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesellschaftskritisches“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

04.02.2021
Bild vom Kommentator

Wer eine große Lippe will wagen,
der muss damit rechnen:
er muss sich dann plagen mit Gegenfragen
und Argumenten. Und soll das ganze
menschlich-friedlich enden, muss man bisweilen
auch Einsicht haben...

Wir können schon unsre Meinung zu sagen wagen,
bloß ob sie ankommt - wer kann das sagen?

Grüße von Renate

freude (bertlnagelegmail.com)

04.02.2021
Bild vom Kommentator
...Wolfgang, die Meinungsfreiheit existiert nur mehr am Papier,
alles andre ist sehr eingeschränkt hier.

LG Adalbert

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).