Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Demo “ von Herbert Kaiser

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Herbert Kaiser anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

chriAs (christa.astla1.net)

07.02.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Herbert, da behaupten die, gegen Corona zu demonstrieren, ja wie denn? Durch Massentreffen, Schreien, usw., wo sie doch nur zur weiteren Ausbreitung beitragen. Ein Virus lässt sich eben nicht durch Reden vertreiben....
Wer weiß, wie lang das noch so geht, ob es einen "richtigen" Sommer in Freiheit, Sonne und Freude geben wird??
Trotzdem einen angenehmen, ruhigen Sonntag,
Christa


Herbert Kaiser (07.02.2021):
Stimmt, oft sind sogar kleine Kinder dabei. Da kann man auf keine Entspannung hoffen. LG Herbert

Bild vom Kommentator
Zustimmung lieber Herbert, dies ist einer von vielen Gründen warum ich von diesem leider nicht viel halte! Spinner gibt es zu viele im Alltag! Grüße Dir Franz

Herbert Kaiser (07.02.2021):
Dieses Grundrecht wird leider oft arg strapaziert, denn die Unvernunft marschiert meist mit. LG Herbert

freude (bertlnagelegmail.com)

07.02.2021
Bild vom Kommentator
Stimmt Herbert, noch dazu in Zeiten wie diesen, zum Großteil ohne Mundschutz und Abstand.
Dazu kommen noch illegale Großdemos, wo Aufwiegler mit Bussen hertransportiert werden und Menschenansammlungen von 10.000 und mehr Leuten.
Wo bleibt da die Vernunft? Es entstehen dadurch unermessliche Schäden, weitere Corona-Ansteckungen,
wofür der brave Steuerzahler wieder und wieder zur Kasse gebeten wird.
Allein das Polizeiaufgebot, was das alles kostet. Da kommt man nicht mehr mit.
GN8 und lG, Adalbert.

Herbert Kaiser (07.02.2021):
Ja, lieber Adalbert, manchmal kann man nur den Kopf schütteln... Und die sind alle wahlberechtigt und doch Kindsköpfe geblieben. Einen gute Nachtgruß an dich! HERBERT

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).