Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ikonen“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de)

11.02.2021
Bild vom Kommentator
Wahre Worte - auf den Punkt gebracht.
Leider sind diese Ikonen Narzissten, die sich immer wieder auf den Sockel drängen.

Liebe Grüße von Ingrid

Margit Farwig (11.02.2021):
Wir kennen ja diese Pappenheimer und können uns angemessen davor schütze, Ingrid. Mal sehen, wie Trump daraus hervorgeht...:-))) Danke und liebe Grüße von Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit,

am schlimmsten sind die selbsternannten
Ikonen unter den Verwandten...

Liebe Grüße Hans-Werner

Margit Farwig (09.02.2021):
Lieber Hansi, das tut mir nun aber leid mit deinen Verwandten, du wirst sie sicher angemussen zur Raison bringen. Ich meine die in der Welt und siehe da, der Trump steht heute wieder in der Zeitung: Er hat gute Karten...:-))) Das sind die Stehaufmännchen ganzer Nationen. Herzlichen Dank und liebe Grüße von Margit

GabyFöWö (foerster-woebkeweb.de)

08.02.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Margit,

Trump war eine Ikone,
eine selbst ernannte,
man nahm ihm auch die Krone.
Jetzt ist er oben und unten ohne.
(Das Bild will auch keiner sehen.)

Auf Trump bin ich erst Dank Deiner Antwort auf Gundels Kommentar gekommen. Den hatte ich als "Ex-Ikone" überhaupt nicht auf dem Schirm.
Liebe Grüße von Gaby


Margit Farwig (08.02.2021):
Liebe Gaby, diese Typen, gerade wenn sie ganz unten angekommen sind, oben nix und unten, haben dennoch die schlechte Angewohnheit, immer wieder nachzutreten, was er ja auch bei seinem letzten Auftritt noch schnell angekündigt hat. Der muss erst mit der Bratpfanne Bekanntschaft machen und dennoch steht er wieder auf...:-)) Herzlichen Dank für deine Zeilen und liebe Grüße von Margit

Gundel (edelgundeeidtner.de)

08.02.2021
Bild vom Kommentator
Liebste Margit,
zu deinem Text fällt mir
ein bekanntes Zitat ein:
HOCHMUT KOMMMT VOR DEM FALL,
ja... aus die Maus, wie wahr und treffend.
Liebe Morgengrüße schickt dir deine Gundel

Margit Farwig (08.02.2021):
Guten Morgen, liebste Gundel, man sieht es auch an Trump, der nach und nach zu einem Nobody schrumpft und auch an vielen anderen. Sie haben es schwer, aus diesem mehr als Desaster wieder "emporzusteigen". Herzlichen Dank und dir liebe Grüße von deiner Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).