Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Meine Tante“ von Hans-Werner Lücker

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans-Werner Lücker anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Karneval, Fastnacht und Fasching“ lesen

Margit Farwig (farwigmweb.de)

09.02.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Hans-Werner,

wenn sie nicht will Mutante kriegen,
muss sie sich wie Spekulante wiegen,
die wissen immer wie es muss,
so gibt es niemals nur Verdruss,
sie soll einfach nur Corona singen,
dann wird sie im Karree wohl springen...:-)))

Und immer schön frohlich bleiben..., ;Margit

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

09.02.2021
Bild vom Kommentator
So ist es allerzeit zu wagen,
wenngleich es schlägt ja auf den Magen,
die Maskentragerei zur Pflicht,
mitnichten nur selbst im Gedicht....

Die Tante die hat's recht gemacht,
Spumante bringts, wenn man dann lacht,
vielleicht vergeht selbst diese Krise,
Humor behalten - die Devise!

In diesem Sinne, liebe Grüße zu Dir, g'sund bleiben!
Uschi
Bild vom Kommentator
Ja, lieber Hans-Werner, die Variante Asti Spumante ist auch so eine Art Virus, das bereits vor einem halben Jahrhundert seine "Opfer" im mitteleuropäischen Raum suchte und fand. Die Hauptrisikogruppe waren damals die Jugendlichen, gleichzeitig waren sie auch die Superspreader, vor allem in der Faschingszeit. Aber Folgeschäden haben wir zum Glück nicht davongetragen. - LG Siegfried

Goslar (karlhf28hotmail.com)

09.02.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Hans Werner,

der Humor dürfte wegen der Corona nicht zu kurz kommen. Sogar nach Trauerfeiern werden in diesem Lande ein Büfett angeboten, allerdings ohne Schaumwein.

Herzlich Karl-Heinz

freude (bertlnagelegmail.com)

08.02.2021
Bild vom Kommentator
Die Tante schnell zum Lidl rannte
versorgte sich mit viel Spumante,
kann baden sogar mit der Menge,
so treibt sie nichts mehr in die Enge.

Hans-Werner, lG über die Alpen von Bertl.

rnyff (drnyffihotmail.com)

08.02.2021
Bild vom Kommentator
Deine Tante Rosmarie ist mir sehr sympathisch. Ich spendiere ihr gerne einen echten Champagner. Soll sich einfach bei mir melden. Herzlich und mach bitte hier weiter mit. Lieber Gruss Robert
Bild vom Kommentator
Hallo lieber Hans-Werner. Gut ist, wenn man sich helfen kann und Zuversicht, diese habe ich vor allem mit meinem Humor! Humor, dieser hilft bei vielem lieber Hans-Werner! Klasse wieder und Grüße Franz
*Hellau!

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

08.02.2021
Bild vom Kommentator

Sie weiß sich ja etwas zu helfen
und fühlt sich dann wie unter Elfen...

Humorvolle Grüße - Renate

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).