Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Eisige Nachtgespenster“ von Wolfgang Scholmanns

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Scholmanns anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Winter“ lesen

Gundel (edelgundeeidtner.de)

10.02.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang,
Ja, eisige Nachtgespenster herrschen mit Kälte und mit Eisblumenfenster,
dazu ein blasser Sonnenschein bedeuten vielleicht auf ein
raues Wintermärchen.
Liebe Wintergrüße schickt dir herzlich Gundel






Wolfgang Scholmanns (11.02.2021):
Ja, liebe Gundel, die Zeit der Eisblumen ist vorbei, die der Wintermärchen nicht. Heute malt der Frost nur noch in den Stallfenstern Blumen an die Fenster. Herzliche Morgengrüße von Wolfgang

Bild vom Kommentator
Sehr, sehr schön geschrieben und ich habs gleich zweimal gelesen, weil es mir so gut gefallen hat. Schicke dir liebe Abendgrüsse und halte dich warm, hier ist es eisig kalt, herzlichst Karin

Wolfgang Scholmanns (10.02.2021):
Freue mich sehr, dass dir mein Gedicht gefallen hat. Hier sind es heute morgen 10 Grad minus und leichter Schneefall begleitet den Frost. Herzlich grüßt Wolfgang

Bild vom Kommentator
Richtig lieber Wolfgang und die Schönheit der Eisblumen, dies haben zu viele vergessen! Grüße Franz

Wolfgang Scholmanns (09.02.2021):
Ich fand sie auch immer schön, lieber Franz. Herzlich grüßt Wolfgang

Trickie Wouh (trickie.bpgmail.com)

09.02.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang.
Die Nachtgespenster sind eingetroffen. Ein tolles Gedicht.
Sei lieb gegrüßt von,Brigitte

Wolfgang Scholmanns (09.02.2021):
Vielen Dank, liebe Brigitte. Herzliche Grüße von Wolfgang

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).