Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Gedankenspiel“ von Siegfried Fischer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedankensplitter“ lesen

GabyFöWö (foerster-woebkeweb.de)

09.02.2021
Bild vom Kommentator
Ach, lieber Siegfried,
es macht doch aber so viel Spaß, sich Gedanken zu machen über "völlig egal" und zu versuchen, das auch noch im Reimform zu bringen. Das macht so schön den Kopf frei von Gedanken, die der Rede wert wären.
In meinen Gedichtband (Gedichte, Lyrik und Balladen, Neufassung 1968, Verlag der Gesellschaft der Freunde des vaterländischen Schul- und Erziehungswesens Hamburg, Westermann Verlag; 7.-10. Schuljahr) ist alles Lustige doppelt und dreifach mit Sternchen und Blümchen versehen. Aber die meisten Gedichte verstehe ich auch heute noch nicht. Keine Ahnung, welche Gedanken sich die Dichter gemacht haben, die der Rede wert waren. Und da ich das Maß aller Dinge bin, steht in den Buchhandlungen so wenig Lyrik. Ich bekenne mich schuldig.
Liebe Grüße
Gaby

Siegfried Fischer (10.02.2021):
Liebe Gaby, Maß aller Dinge, ich mache mir meine Gedanken fast immer nur aus Spaß an der Freude. - Gedichte von heute verstehe ich auch oft nicht. Da muss man sich meist zu viele Gedanken und dann auch noch selbst einen Reim drauf machen. - VD und LG Siegfried

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

09.02.2021
Bild vom Kommentator
Hallo Siegfried,
tolles Gedicht, doch ALLES was darin steht, glaube ich nicht.
Menschen machen sich oft über Gedichte lustig. Wer Gedichte auswendig lernt,
lernt sein Gedächtnis zu schätzen. Ein Gedicht ist der Versuch - lErzählungen
und große Ereignisse in kleine Verse zu verpacken. Mit Wenigen Worten den
Gedankenkern treffen. Wer heutzutage in eine Buchhandlung geht und nach
Lyrik sucht, sollte wissen, dass der Lyrikanteil an der angebotenen Literatur
- in einer durchschnittlich großen Buchhandlung - laut einer Studie von
WIKIPEDIA 1,3 Prozent entspricht, was wenig genug ist.
Bleib gesund zu jeder Stund !
Herzliche Grüße Olaf

Siegfried Fischer (09.02.2021):
Lieber Olaf, ich glaube Dir - fast alles - glaube ich. - Ja, mit Gedichten kommt man - viel schneller als bei Geschichten - zum Punkt. - Mit "über Gedichte lustig machen" meinst Du vermutlich, dass Gedichteschreiber meist nicht ernst genommen werden. Das ist bei lustigen Gedichten natürlich auch besonders schwer. - Bleib auch gesund - und munter! - VD & LG Siegfried

Bild vom Kommentator
Sifi, das haut ja jeden, wirklich jede(n) vom Sockel, bis auf die, die es nicht merken .... supersmile ...
von einem Ohr zum andern - ihg

Siegfried Fischer (09.02.2021):
Andererseits machen sich manche einen Reim, aber keine Gedanken. - Schön, mal wieder was von Dir zu lesen. - VD für das supersmile und LG Siegfried

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

09.02.2021
Bild vom Kommentator

Pfiffig gedacht!

Grußgedanken - Renate

Siegfried Fischer (09.02.2021):
Ach, nicht der Rede wert, liebe Renate. - VD & LG Siegfried

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).