Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Mein Thuya mit seinem Schneehäubchen“ von Karin Grandchamp

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

10.02.2021
Bild vom Kommentator

"Der Thuya ist stabil, stabil,
obwohl er sensibel ist ganz viel !"
(Hanns Seydel, 10.02.2021, für Karin Grandchamp)


Liebe Karin,

Dein rührendes Gedicht zeigt Deine große Tierliebe !!!
Schön geschrieben, gern gelesen !

GLG in den restlichen Abend von Hanns

Karin Grandchamp (12.02.2021):
Lieber Hanns! Alles was die Natur oder auch Tiere angeht ist interessant für mich.Ich lebe inmitten der Natur und könnte mir kein anderes Leben vorstellen obwohl ich früher in einer Stadt gewohnt habe. Hier habe ich meine Ruhe und all das, was mich erfreut. Herzliche Grüsse und lieben Dank, Karin

freude (bertlnagelegmail.com)

10.02.2021
Bild vom Kommentator
...wie man sieht Karin, eine Haube ist immer gut.
LG Bertl.

Karin Grandchamp (12.02.2021):
Ich fand das Häubchen so putzig Bertl. Das musste ich euch zeigen. Lieben Dank für den Kommi, herzlichst Karin

Bild vom Kommentator
Da werden in diesem Jahr viele Schädlinge gekillt liebe Karin! Gut so! Dir viele liebe Grüße Franz

Karin Grandchamp (12.02.2021):
Das habe ich meinem Mann auch gesagt lieber Franz! Schon lange hatten wir nicht mehr so eine Kälte. Wünsche euch einen netten Abend, herzlichst Karin

Bild vom Kommentator
Liebe Karin,

ein Gedicht, so richtig zum Schmunzeln.

Liebe Grüße aus dem winterlichen Marsberg.

Herzlichst,
Frank

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).