Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Sie sabbern“ von Wolfgang Scholmanns

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Scholmanns anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesellschaftskritisches“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

14.02.2021
Bild vom Kommentator
Das Sabbern kostet Nerven viele,
da hat man gern die Nacht zum Ziele.

Toll geschrieben Wolfgang, lG Bertl.

Wolfgang Scholmanns (14.02.2021):
Herzlichen Dank, Bertl. LG Wolfgang

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

14.02.2021
Bild vom Kommentator
Hallo Wolfgang,
ein sehr gutes Gedicht und wortgewandt, dass meine Zustimmung fand.
LG Karin

Wolfgang Scholmanns (14.02.2021):
Freue mich über deine Zustimmung, liebe Karin. Herzliche Grüße von Wolfgang

Bild vom Kommentator
Hier lieber Wolfgang sage ich zu gerne, so ist es und meine Zustimmung! Grüße Franz

Wolfgang Scholmanns (14.02.2021):
Das freut mich sehr, lieber Franz. Herzliche Grüße von Wolfgang

Knorke Knoo (knorkeknooshoodgmx.de)

14.02.2021
Bild vom Kommentator
Sehr gut gelungen, metaphorisch reich, ergreifend, wortgewaltig und in bester Tradition anspruchsvoller Poesie.

LG, Karl-Konrad

Wolfgang Scholmanns (14.02.2021):
Vielen Dank, Karl-Konrad. Herzliche Grüße von Wolfgang

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).