Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die einsame Büttenrede 2021(op Kölsch)“ von Aylin .

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Aylin . anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild vom Kommentator
Et iss, wie et iss liebe Monikka und zum Glück kann man sagen, "et iss schon immer jut jejonn"! Klasse und Schmunzelgrüße Franz

Aylin . (15.02.2021):
et is noch immer jut jejange, ja, wolle mer dat hoffe, lev Franz. Danke und lG von Monika

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

15.02.2021
Bild vom Kommentator

Deine Büttenrede konnte brillieren.
Das Lesen hat zwar etwas länger gedauert,
aber das habe ich nicht bedauert.
Ließ mich sehr gern davon amüsieren.
Die Fasteleer sind ausgeblieben,
das ist ganz auf Corona zu schieben.

Es wird auch wieder mal anders sein,
darauf trink ich een Schoppe (Woi) Wein.
Und der Refrain sagt es ganz richtig,
merkt es Euch, denn das ist wichtig:
"Von Fall zu Fall, is Lewwe selwst sing
Karneval."

In diesem Sinne einen heiteren Gruß
von mir zu dir - Renate


Aylin . (15.02.2021):
liebe Renate, du sagst es. Wir haben gestern ein bisschen mit den Kindern gefeiert.Cornoa konform, alle getestet. Bisschen hüppe, laache un lecker esse. Wat für die Seele eben. Dir lieben Dank und lG von Monika

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).