Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Zu harte Eier“ von Adalbert Nagele

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Adalbert Nagele anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Limericks“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

19.02.2021
Bild vom Kommentator

Das Gelbe vom Ei
konnt' er nicht mehr löffeln.
Da griff er wohl
zu seinen Pantöffeln.
So schnell konnt' sie nicht schauen,
- so schnell hat er sie verhauen:
mit einem Schleier vorm Gesicht
muss sie nun köcheln...

Es gibt doch sehr schlagkräftige Männer,
denen würde ich nicht noch zusätzlich
Eier servieren.

Freitagabendgrüße kommen - Renate

Adalbert Nagele (19.02.2021):
...Renate, er stieß die Frau Meier in nächstgelegenen Weiher, sie schwamm heraus, die G'schicht ist aus. *Lach* GN8 und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Eier gibt es
klein und goße
mal verpackt
oder auch lose
hier steht nun
zu guter letzt
Eier gibt es
auch im Netz
ganz egal
wie man auch wählt
nur das Ei ists
was hier zählt.
Schmunzelgruß zu dir sendet Sieghild

Adalbert Nagele (19.02.2021):
...Sieghild, ich danke dir für deinen genialen Spruch. GlG von Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber Bertl!

Das weiß doch jeder, wers auch sei
gesund und stärkend ist das Ei
ob du es hart kochst oder weich
es ist und bleibt vitaminreich

Herzliche Grüsse Karin


Adalbert Nagele (19.02.2021):
Wenn du, als Frau, das sagst du mir, natürlich Karin glaub ich dir. Dieter Hallervorden meinte: Manche Politiker muss man behandeln wie rohe Eier. Und wie behandelt man rohe Eier? Man haut sie in die Pfanne. Besten Dank Karin und lG, Bertl.

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

19.02.2021
Bild vom Kommentator

"Eier sind was wirklich Feines
und im Geschmack was richtig Reines !"
(Hanns Seydel, 19.02.2021, für Adalbert Nagele)


Guter Adalbert,

Deine Limericks (natürlich IMMER Note 1, so auch hier) zeigen Deine überragende Begabung auf ALLEN Gebieten !!!
Ja, und was die Eier angeht : Ich glaube, im Durchschnitt ißt Jeder lieber hartgekochte Eier (gesalzen oder mit feiner Mayonnaise) als weichgekochte, aber die Geschmäcker sind eben verschieden (und so soll es auch sein und bleiben).

GLG von Hanns

Adalbert Nagele (19.02.2021):
...Hanns, Dieter Hallervorden meinte: "Manche Politiker muss man behandeln wie rohe Eier. Und wie behandelt man rohe Eier? Man haut sie in die Pfanne." Und Abraham Lincoln: "Die Henne ist das klügste Geschöpf im Tierreich. Sie gackert erst, nachdem das Ei gelegt ist." Die ist so gescheit wie ich, denn ich gackere auch erst, wenn ich mit einem Gedicht ganz fertig bin. Besten Dank und lG, Adalbert.

Herbert Kaiser (herbert.kaiser.hkgmail.com)

19.02.2021
Bild vom Kommentator
Diese Kunstform beherrscht du famos, lieber Adalbert. Gern gelesen.

Lg Herbert

Adalbert Nagele (19.02.2021):
...Herbert, das freut mich sehr;-) besten Dank und lG, Adalbert.

Gundel (edelgundeeidtner.de)

19.02.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Bertl,
Dein Limericks ein Schmunzler,
absurd und schleierhaft...
Liebe WE -Grüße schickt dir Gundel

Adalbert Nagele (19.02.2021):
Weiche Eier Gundel, die sind immer besser, danach vielleicht serviert noch ein gutes Gösser. Und tagsüber gibt es Frieden, denn der Mann ist so zufrieden. Ein schönes Wochenende und glG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Sehr harte Eier früh am Morgen
verschaffen Menschen große Sorgen,
denn letztlich kann man hier auch sagen,
ein weiches Ei lässt sich ertragen!

Schmunzelgrüße Dir Don Bertolucci von Francesco


Adalbert Nagele (19.02.2021):
...weiche Eier Francesco sind immer besser, danach vielleicht serviert noch ein gutes Gösser. Und tagsüber gibt es Frieden, denn der Mann ist so zufrieden. LG von Bertolucci.

Bild vom Kommentator
Die Pointe ist aber etwas schleierhaft, lieber Bertl.
Der Mann hätte wohl lieber die freilaufenden Eier
vom Golfplatz am Weiher von Golfer Rolf Meier.
Greens-Gruß vom Siegfried

Adalbert Nagele (19.02.2021):
...ja Siegfried, harte Freilandeier hat nur der Golfer Rolf Meier. LG von Bertl.

Trickie Wouh (trickie.bpgmail.com)

19.02.2021
Bild vom Kommentator
Guten Morgen lieber Bertl.
Das kommt davon,wenn die Eier zu hart sind.
Ganz lieben Gruß Brigitte

Adalbert Nagele (19.02.2021):
...Brigitte, die Frau hat es nicht leicht;-))) lG von Bertl.

Bild vom Kommentator
Die Arme;-))

LG Wolfgang

Adalbert Nagele (19.02.2021):
...Wolfgang, die Frau hat es nicht leicht;-))) lG von Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber hartkochender Limericker Bertl...
so ging jener Witwe ihr eierloser Sextiger flöten,
könnt´ ihn ein Blaskonzert im VIP-Flieger töten!?
allein tut sie arg devot im flinken shoppen...
wird im Pay-TV heißer Poschinken floppen!?
Was meinst du? Darf sie da verschleiert erröten??
Herzl. unschuldig grinsende Morgengrüße
am heutigen US-Tag der (falschen) Wimpern
vom Schwabenschelm Jürgen

Adalbert Nagele (19.02.2021):
Ich kann mich wahrlich nicht beklagen, der Jürgenschelm hat zugeschlagen. Und dafür dank ich herzlich dir, bleib immerzu gewogen mir. LG Bertl.

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

19.02.2021
Bild vom Kommentator
Mit dem Schreiben von Limericks habe ich so meine Probleme.
Dein Limerick ist spritzig, witzig und überrascht mit einer
gelungenen Poente.
Die Iren, nicht nur aus Limerick, hätten ihre Freude dran.
Bleib gesund !
HG Olaf

Adalbert Nagele (19.02.2021):
...Olaf, Limericks sind absolut kein Kinderspiel, brauchen gute Ideen und sie kosten Zeit auch viel. Komm gesund durchs Wochenende, vielleicht hat der Corona- Spuk bald sein Ende. LG Bertl.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).