Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Schwerelos“ von Janna Ney

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Janna Ney anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Abschied“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

19.02.2021
Bild vom Kommentator

Auch wenn du es als ganz normal beschreibst,
klingt doch in mir auf eine Wehmütigkeit...
Mein Auge sieht seinem Schweben nach;
die Gedanken flüstern: alle Äste starren
bald unbelebt - brach...

Eine sehr schöne Auffassung und Erfassung, Janna.

Liebe Grüße - Renate

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).