Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Park“ von Klaus Lutz

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Lutz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Solino10 (solino16yahoo.de)

23.02.2021
Bild vom Kommentator
....ich kann nur sagen....mir ist es schon lange ein Rätsel, woher du die Kraft nimmst.
Der Autorenkommentar übertrifft übrigens den Text bei weitem....
Lg, Anita

Klaus Lutz (23.02.2021):
Danke für den Kommentar! Krapfen ist die Antwort! Klaus

Goslar (karlhf28hotmail.com)

22.02.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Klaus,

gern gelesen dein Gedicht.
Ein schöner Park ist genauso so selten wie ein freier Parkplatz.
Herzlich Karl-Heinz

Klaus Lutz (23.02.2021):
Das trifft den Punkt! Die vermüllen immer mehr, die Parks! Auch hier in Berlin! Vor 30 - 40 Jahren war das richtig angenehm. So ein Aufenthalt im Park! Danke für den Kommentar! Liebe Grüße nach Kanada! Klaus

freude (bertlnagelegmail.com)

22.02.2021
Bild vom Kommentator
...Klaus, du warst schon immer eine Art Schamane, wenn nicht gleich Gottheit mit übersinnlichen Gedanken. Dazu hast du dir sicher den richtigen Tee ausgewählt, dir die Sonne auf's Haupt scheinen lassen und ab geht die Post mit: Auf! Auf! Auf! Hurra!
Eine gN8 und lG,
Bertl.

Klaus Lutz (23.02.2021):
Wir kennen uns schon lange! Nun die Wahrheit. Ich gehöre zu den letzten Nachfahren von Dracula! Und ich bin der erste, in der Familie, der kein Vampir wurde. War das Leben von mir wahr? Meiner Familie so untreu zu sein. Warum habe ich nicht Blut gesaugt? Und Blut saugen lassen? Und soll ich deswegen zu einem Psychlologen gehen. Welche Therapie hat ein Psychologe auf die Frage: Warum bin ich kein Vampir geworden? Ich denke, damit muss ein Vampirsippenmitglied allein fertig werden. Trotzdem Danke für deinen Kommentar! Klaus

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).