Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Im Frühling“ von Sieghild Krieter

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sieghild Krieter anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

02.03.2021
Bild vom Kommentator
Ein sehr schönes Elfchen Sieghild;-)
lG bErtl.

Goslar (karlhf28hotmail.com)

28.02.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Sieghild,

schöne Worte - schönes Bild.
Herzlich Karl-Heinz

Sieghild Krieter (28.02.2021):
Lieber Ka He, ich danke dir für deinen Guß, bleib gesund, LG zu dir von Sieghild

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

26.02.2021
Bild vom Kommentator
Deine Verse habe ich gern aufgenommen.
Ja, so kann man es ebenfalls betrachten,
liebe Sieghild.

Das Leben des Efeus wirkt kräftig,
und mächtig und lustvoll überrankt
es alles Alte.
In jede Ritze und kleine Spalte
will sich sein Wachstum verschwenden.
Manchmal müssen wir tätig werden
und seinen Übermut mehr oder weniger
beschränken...

Ich iiebe Efeu ebenfalls - für mich hat
diese Pflanze etwas Mystisches.

Liebe Grüße zum Wochenende kommen
zu dir - Renate



Sieghild Krieter (27.02.2021):
Herzlichen Dank für deinen Kommentar über den ich mich sehr gefreut habe. LG zu dir von Sieghild

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

26.02.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Sieghild,
das Efeu, Sinnlild für Treu und Unsterblichkeit, hast du in Wort und Bild
sehr schön in Szene gesetzt. Auch ich habe in meinem Garten eine
immergrüne Wand aus Efeu, in der Amsel nisten. Gern gelesen.

Herzliche Wochenendgrüsse
Karin


Sieghild Krieter (26.02.2021):
Ich danke dir für deinen Beitrag. Efeu ist wirklich beständig und die immergrünen Blätter, sind eine Augenweide. LG zu dir von Sieghild

Gundel (edelgundeeidtner.de)

26.02.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Sieghild,
Dein Naturwerk löst Frühlingsfreude aus.
Hier gibt es beim Nachbarn auch Efeu,
immer ein Hingucker...
Liebe WE - Grüße schickt dir Gundel

Sieghild Krieter (26.02.2021):
Danke dir liebe Gundel, das ist wohl wahr, so ein Efeu kann vieles bedecken aber auch erdrücken. Da muss man aufpassen, dass er nicht zu übermütig wird. LG zu dir von Sieghild

Bild vom Kommentator
Guten Morgen liebe Sieghild. Wir haben in unserer Nachbarschaft einen Baum voller Efeu! Traumhafte Romantik! Gerne gelesen Grüße Franz

Sieghild Krieter (26.02.2021):
Vielen Dank lieber Franz, ich mag Efeu und freue mich, dass er auch helle Blätter hat. LG zu dir von Sieghild

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).