Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Nachsommer“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

27.02.2021
Bild vom Kommentator

Wenn man all' diese Dinge bemerkt,
dann weiß man, es ändert sich bald
die Zeit.
Der Duft ist schon anders, hat bereits
Anzeichen einer Vergänglichkeit...

Du hast das wieder gekonnt ins Bild
gesetzt. Ich fühle eine Wehmütigkeit
und weiß doch, der Sommer macht
sich jetzt erst einmal neu bereit.

Liebe Wochenendgrüße von mir
- Renate




Inge Offermann (28.02.2021):
Guten Morgen Renate, im Spätsommer fliegt mich manchmal auch eine leichte Wehmut an, wenn das Licht milder und schräger einfällt und mir bewusst wird, dass die Blumenpracht sich allmählich verabschiedet. Herzlichen Dank für deine ausführlichen Zeilen. Dir liebe Wochenendgrüße, Inge

Gundel (edelgundeeidtner.de)

27.02.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Inge,
ein herrlich, romantischer Sommertraum all
Deine Blumenbetrachtung in einem
poetischen Gedicht verfasst.
Liebe Grüße schickt dir herzlich Gundel


Inge Offermann (28.02.2021):
Liebe Gundel, dem Spätsommer wohnt die Poesie des sanften Abschieds und Verblühens und des milderen Lichtes inne. Herzlichst danke ich dir für deine zustimmenden Zeilen mit lieben Wochenendgrüßen, Inge

Bild vom Kommentator
So ein herrlicher Nachsommer ist ein wahrer Augen und Seele Genuss. Wunderschön wieder aufgereiht wie eine Blütenkette in der untergehenden Sonne eines Spätsommertraumes.
LG zu dir von Sieghild

Inge Offermann (28.02.2021):
Liebe Sieghild, im Spätsommer leuchten nochmal die Blüten intensiv auf, bevor sich manche im Frühherbst verabschieden, eine besondere Stimmung. Herzlichst danke ich dir für deine Zeilen mit lieben Wochenendgrüßen, Inge

Bild vom Kommentator
Liebe Inge, Dir einen wundervollen Tagesbeginn! Ich lese immer wieder gerne Deine Poesie der Natur bezogen. Aktuell bekomme ich immer mehr das Gefühl von einem "Frühsommer" der bald kommt! Viele liebe Grüße und Wünsche Dir jedoch von Franz

Inge Offermann (27.02.2021):
Guten Morgen Franz, wahrscheinlich wird auch dieses Jahr der Sommer früher einsetzen, wenn das Wetter sich weiterhin so entwickelt wie bisher. Die Winterlinge verblühen schon wieder nach einigen Tagen des Hochs "Ilonka", war wohl zu kräftig, der Sonnenschein. Herzlichst danke ich dir für deine Zeilen und wünsche dir ein schönes Wochenende, Inge

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).