Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Menschenspiegel“ von Bernhard Pappe

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Bernhard Pappe anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Beziehungen“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

01.03.2021
Bild vom Kommentator
...Bernhard, eines sollte man als Mann nie haben, das sind Erwartungen.
LG Bertl.

Bernhard Pappe (02.03.2021):
Mein lieber Bertl, im Grunde stimme ich dir zu. Der Mensch wird immer Erwartungen haben. Er stellt sich eben vor, wie es sein könnte. Aus einer Vorstellung mag auch manchmal ein Zerrbild hervorgehen. Beziehungen zwischen Menschen gestalten, es wird eine hohe Kunst bleiben. LG Bernhard

chriAs (christa.astla1.net)

28.02.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Bernhard, vielleicht ist es gut, dass wir Beziehungen so subjektiv erleben. Wenn Menschen wirklich so berechenbar wären, wären Begegnungen langweilig, so geht man doch mit Interesse, allerdings auch mit Erwartungen auf einander zu....
Liebe Grüße in den Nachmittag,
Christa

Bernhard Pappe (28.02.2021):
Liebe Christa, vor Langeweile in Beziehungen müssen wir uns sicher fürchten. Die Subjektivität macht sie zum Abenteuer und zum Risiko gleichermaßen. Wer wagt, der gewinnt - Erfahrungen. Liebe Grüße am Abend, Bernhard

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).