Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Um.geschwenkt“ von Janna Ney

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Janna Ney anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Abschied“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

01.03.2021
Bild vom Kommentator

Wird ein Tier zum Bindeglied,
weiß man manchmal nicht,
wie einem geschieht:
Kummer um den Hund
mag ja noch verbinden.
Doch geht es ihm nach
einer Weile wieder prächtig,
kann sein, man schaut
auf eigene Gefühle zum
menschlichen Wesen
etwas verächtlich...

Dann wird der Hund zum
Ein und Alles,
und im Falle eines Falles
geht die Verbindung
in die Brüche.
Wer will nur eine Beigabe sein
in der Gefühle-Küche?!

Fragende Grüße - Renate

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).