Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Frühjahr zieht ins Land“ von Horst Rehmann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Rehmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Frühling“ lesen

Margitta (margitta.langegmx.net)

01.03.2021
Bild vom Kommentator
Lieber Horst,

mit deinem schönen Gedicht, stimmst du uns aufs Frühjahr ein.
Hör die Vögel singen, die Hummel brummen, die sich schon
am Nektar des gelben Stiefmütterchen berauscht.
"Frühling, Frühling, Frühling, wer liebt dich nicht wie ich?
"Frühling, Frühling, Frühling, voll Glück erwart ich dich!
(Musik: Franz Doelle - Text: Fritz Roter)

Liebe Vorfrühlingshafte Grüße
Margitta

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).