Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Frühlingszeit“ von Brigitte Primus

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Brigitte Primus anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

08.03.2021
Bild vom Kommentator

"Des Dunstes diesger Nebel,
er hat `nen eignen kräftgen Hebel.
Doch jeder warme milde Wind
erfreut die Großen und das Kind !"
(Hanns Seydel, 08.03.2021, für Brigitte Primus)


Liebste Brigitte (herrliche Trickie),

Dein zauberhaftes Gedicht (wie immer Note 1) ist eine wahre Perle der Lyrik !!!
Da kann der Dramatiker nur bewundernd staunen, dass man so etwas Schönes, Lyrisches fertig bringen kann !!
Ich bin sehr froh, dass ich jetzt gerade die Zeit finde, mich wieder mit einem Deiner herrlichen Gedichte zu befassen (umständebedingt, rein arbeitstechnisch, ist mir das leider, leider nicht immer möglich) !
Mir fehlen jetzt die weiteren Worte (was ja in unserer Gilde alleräußerst selten vorkommt), aber ich muss jetzt unbedingt Dein herrliches Gedicht noch einmal lesen; da könnte man ja dahinschwelgen - und vielen, vielen Dank für Deine so herzlichen Kommentare !!

GLG, in dauernder Verehrung, sendet Dir der Hanns.

Brigitte Primus (08.03.2021):
Ach lieber Hanns. Ich weiß ja garnicht,wie ich deinen wunderbaren und lieben Kommentar beantworten soll.Alleine dein Kommentar ist ein Gedicht.Mir bleiben nur die Worte des Dankes und ich freue mich wirklich sehr,über so liebe Worte. Pass auf dich auf und bleib gesund. Ich schick dir die herzlichsten Grüße, Brigitte

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

06.03.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Brigitte,

dem Frühling hast Du ganz wunderbare Zeilen gewidmet!

Herzlichen Dank fürs Teilen und Lesenlassen hier mit lieben Grüßen, Uschi

Brigitte Primus (08.03.2021):
Ich danke dir ganz herzlich, liebe Uschi,das du es gelesen und kommentiert hast. Ganz liebe Grüße,Brigitte

Bild vom Kommentator
Das ist ein wunderschöner Frühlingseinzug. Habs gern gelesen. LG zu dir von Sieghild

Brigitte Primus (06.03.2021):
Ich danke dir ,liebe Sieghild,mit einem Herzenslächeln,für deinen lieben Kommentar. Ganz liebe Grüße von Brigitte

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com)

06.03.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Brigitte,

Wenn Du Du gestattest, möchte ich Dir nachstehend ein paar Tips geben, wie Du Dein tolles Gedicht in ein hervorragendes umwandeln könntest:

Die erste Strophe könntest Du, um eine Wortwiederholung (liegt) zu vermeiden, ändern in:
Morgentau liegt auf den Feldern,
Frühling regt sich in der Luft.

Um das Versmaß stimmig zu machen, gäbe es die Möglickeit in der dritten Strophe in der ersten Zeile das Wort "Ein" ersatzlos zu streichen und "die" durch "nun" zu ersetzen. Ebenfalls könntest Du in der zweiten Zeile das Wort "erste" durch "die" austauschen. (Unten steht wie ich es empfehle)

Warmer Wind nun Wiesen streichelt,
Die Blumen machen sich bereit.
Blüten werden sanft umschmeichelt,
vom zarten Kuss der Frühlingszeit.

Bitte nicht als Schulmeisterei ansehen sondern schlicht und einfach als Empfehlung eines Mitpoeten.

Habe ein schönes Wochenende.
LG Horst

Brigitte Primus (06.03.2021):
Lieber Horst. Ich sehe es bestimmt nicht als Schulmeisterei an.Im Gegenteil,ich freue mich über deine Hilfe .Zeigt es mir doch,das mein Gedicht gelesen wird.Deine Vorschläge gefallen mir sehr.Ich werde es gleich abändern. Hab vielen Dank und ich wünsche dir noch einen schönen Samstag und ein ruhiges Wochenende. Sei ganz lieb gegrüßt von Brigitte

freude (bertlnagelegmail.com)

04.03.2021
Bild vom Kommentator
...Brigitte, was gibt es Schöneres als diesen zarten Frühlingskuss?
Ich lechze förmlich danach.
LG Bertl.

Brigitte Primus (04.03.2021):
Im Moment ist es hier ziemlich kalt.Der Frühling ist noch sparsam mit seinen Küssen. Ich danke dir lieber Bertl,für's lesen und sende dir einen ganz lieben Gruß Brigitte

Bild vom Kommentator
Frühlingspoesie liebe Brigitte mag ich immer sehr und Deine, diese hat mir wahrlich wieder gefallen! Heute gibt es noch Wärme und dann 3 Tage Frische! Geht auch vorberi und der Frühling kommt zurück! Grüße Dir von Franz

Brigitte Primus (04.03.2021):
Lieber Franz. Bei uns hat es heute schon geregnet und es ist kalt . Aber du hast recht,der Frühling kommt. Ganz lieben Gruß von Brigitte

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

04.03.2021
Bild vom Kommentator
Dein reizendes Gedicht mehrt meine
Sehnsucht, liebe Brigitte.

So möchte ich es jetzt bald fühlen,
die Luft hier ist immer noch so kühl.
Im Sommer werde ich dann stöhnen,
dann ist mir alles viel zu schwül...

Ich träume von einem zarten Hauch,
der eine Wärme mit sich trägt.
Dann wache auch ich aus dem
Winterschlaf auf und bestaune mit,
was sich regt und bewegt...

Liebe Gruß-Gedanken
- Renate

Brigitte Primus (04.03.2021):
Hab ganz lieben Dank, liebe Renate,für den schönen Kommentar. Liebe Grüße von Brigitte

Bild vom Kommentator
Gefällt mir sehr gut, liebe Brigitte.

Herzlich grüßt Wolfgang

Brigitte Primus (04.03.2021):
Ich danke dir lieber Wolfgang. Sei ganz lieb gegrüßt von Brigitte

Margit Farwig (farwigmweb.de)

04.03.2021
Bild vom Kommentator
Liebste Brigitte,

wenn die Krokusse auch noch etwas spärlich ans Tageslicht kommen, sind sie doch ein echter Frühlingsgruß. Und dein Frühling ganz besonders. Wunderbar!

Sei ganz herzlich gegrüßt von deiner Margit

Brigitte Primus (04.03.2021):
Liebste Margit. Ich freue mich sehr das du hier warst und das es dir gefällt. Ich grüße dich ganz lieb,deine Brigitte

Bild vom Kommentator
Liebe Brigitte! Ich denke, dass es sich bei dieser Pflanze um die Herbstzeitlose handelt. Sie ähnelt dem Krokus und sieht wunderschön aus aber ist hoch giftig. Ich hatte sie früher auch in meinem Garten aber habe sie alle entfernt der Tiere wegen. Gedicht und Bild haben mir sehr gut gefallen. Dir einen schönen Tag, bei uns ist Regen angesagt, herzlichst Karin

Brigitte Primus (04.03.2021):
Liebe Karin. Ich habe diese Blümchen auf einer Wiese fotografiert, als ich mit unserem Hund unterwegs war.Ich bin mir auch nicht sicher,aber ich glaube es sind Krokusse. Ich freue mich sehr das es dir gefällt und schicke dir ganz liebe Grüße Brigitte

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).