Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Baum“ von Manfred H. Freude

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Manfred H. Freude anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Kordula (kordikw-service.de) 25.08.2004

Dem Baum droht man mit dem Tod, den leider gibts kein Fahrverbot, damit er wieder Atmen kann, so ist es leider irgendwann, vorbei mit dem grossen Baum, wir sehen ihn nur noch im Traum. wunderschönes Gedicht.Du machst deinem Namen alle Ehre. Sanft lächelt Kordula


Karin Ernst (karin.ernstonline.de) 25.08.2004

Schön, dein BAUMgedicht, lieber Manfred. Ich mag Bäume und Baumgedichte, also war ich neugierig. Du hast alles zusammengefasst, was einen Baum ausmacht. Super! Blüten-zeit, Blüten-kleid >> vielleicht könnte es Frühlings-zeit heißen. Lieben Gruß von Karin.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).