Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Zusammenleben“ von Helga Grote

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Helga Grote anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Beziehungen“ lesen

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de)

10.03.2021
Bild vom Kommentator
Hallo Helga,
Zusammenleben bedeutet Arbeit. Miteinander reden. Nicht lange streiten. Auch ein Lob über die Lippen bringen...und, und...

Gefällt mir, dein Text.
LG Ingrid

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

08.03.2021
Bild vom Kommentator
Liebe Helga,

schon andernorts ;-) mir aufgefallen... Ja son kann es gehen und dies selbst noch nach vielen Jahren oder aber gerade daher... Ein ständiges Bemühen, nicht immer einfach, gar nicht!

Gut vertextet! Liebe Grüße in Deinen Abend, Uschi

Helga Grote (09.03.2021):
Hallo Uschi, schön, dass Du mein Gedicht gelesen und kommentiert hast. Leider ist das bei manchen Menschen so, dass sich das Zusammenleben später als ein Auseinanderleben entpuppt. LG Helga

freude (bertlnagelegmail.com)

08.03.2021
Bild vom Kommentator
...Helga, die Voraussetzung für eine gute Beziehung ist vor allem der gegenseitige Respekt.
LG Bertl.

Helga Grote (09.03.2021):
So ist es, Bertl. Ohne Respekt und gegenseitiges Vertrauen kann kein Zusammenleben stattfinden. Danke, dass Du mein Gedicht gelesen und kommentiert hast. LG Helga

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).